Focal points

Here you will find all ongoing and completed nexus projects on the respective topic or procedure. Click on one of the terms below.

  • nexus Gemeinwohlbilanzierung

    Über mehrere Monate hinweg, haben wir uns im Zuge einer Gemeinwohlbilanzierung mit den gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Auswirkungen unserer Aktivitäten intensiv auseinandergesetzt. Dabei ging es unter anderem um Fragen der […]

  • Es geht los – Auftaktveranstaltung der Dialogwerkstatt zum Tempelhofer Feld

    Die Spannung im nexus Institut war in den letzten Tagen mit den Händen zu greifen. Am 3. Juli fand nun der Auftakt zu den Dialogwerkstätten statt. 250 zufallsausgewählte Bürgerinnen und […]

  • Studentische:r Mitarbeitende gesucht!

    [English version] Du hast Interesse an netzpolitischen Themen und Lust auf spannende Forschung an der Schnittstelle Technik und Gesellschaft mit Fokus auf die aktive Beteiligung und Einbeziehung der Bürger:innen und […]

  • Deutsch-Polnischer Bürgerdialog in Forst (Lausitz)

    Mit dem Common Ground Programm fördert die Robert Bosch Stiftung die grenzübergreifende Beteiligung von Bürger:innen an der Gestaltung und Entwicklung ihrer Regionen und den Aufbau nachhaltiger grenzüberschreitender Beteiligungsstrukturen. Das nexus […]

  • Abschluss der Roadshow Zukunftsgerichtet

    Nach 20 Veranstaltungen, in denen ca. 2000 Justizbedienstete des Landes Baden-Württemberg vor Ort beteiligt wurden, findet die Roadshow des Projekts Zukunftsgerichtet heute ihren feierlichen Abschluss in der Landeshauptstadt Stuttgart. In […]

  • Dialogue process Tempelhofer Feld

    nexus is conducting the Tempelhofer Feld dialogue process on behalf of Tempelhof Projekt GmbH and the Senate Department for Urban Development, Building and Housing. The aim is to integrate the perspectives of 250 Berliners into the dialogue on the future of Tempelhofer Feld.

  • Übergabe des Bürgergutachtens des Klimabürgerrats in Skopje

    Am 11. Juni wurde das Bürgergutachten des Klimabürgerrats in Skopje (Nordmazedonien) an den Ministerpräsidenten des Landes, Prof.  Hristijan Mickoski durch eine der Bürgergutachter:innen, Frau Eleonora Jovanovikj übergeben. Ebenfalls auf dem […]

  • Battery Pitch

    Am Freitag, den 07.06.2024, fand auf dem EUREF-Campus der Battery Pitch des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) geförderten Light Electric Vehicle Innovationcluster (LEVI) statt. Das nexus Institut nahm […]

  • SID-Workshop auf der CPDP 2024

    Vom 22.-24. Mai 2024 haben Daniel Guagnin, Max von Grafenstein und Volkan Sayman auf der diesjährigen Ausgabe der CPDP-Konferenzen (Computers, Privacy and Data Protection Konferenz) einen Workshop zu den Grundrechtsrisiken […]

  • Empfehlungen des Bürgerrats „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ übergeben

    Am 27. Mai wurden die Empfehlungen und das Bürgergutachten zum Bürgerrat „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ offiziell an Dr. Christian Alecke, Leiter des Referats „Nachhaltige Stadtentwicklung“ im Bundesministerium für […]

  • Einladung zur Buchvorstellung

    Am 30. Mai 2024 um 18:00 Uhr laden wir zu einer besonderen Buchvorstellung in die Willdenowstraße 38 in 12203 Berlin ein. Das nexus Institut hat seinen Sitz in der Villa […]

  • Studie “Unsere Energiewende? Wie Beteiligung vor Ort die Transformation gestaltbar macht”

    Eine neue Studie des Berliner Think Tank, Das Progressive Zentrum e. V., untersucht die Wirkungen und Chancen von Bürgerbeteiligung zur Umsetzung klimapolitischer Politiken vor Ort. Eines von drei untersuchten Beispielen […]

  • Stark gegen Fakes durch Beteiligung – ab dem 22. April online mitmachen!

    “Es braucht eine große Kampagne zur Sensibilisierung und Bildung der breiten Öffentlichkeit zum Thema Desinformation” Und was denken Sie? –> Jetzt hier mitmachen <– Die Unsicherheit im Umgang mit falschen […]

  • ACTIon concludes its work with evaluation report, key messages and policy recommendation

    Coordinated by nexus, the Erasmus+ (KA3) project ACTIon was successfully concluded after three years of cooperation. Six experienced partners from Belgium, Bulgaria, Germany, Greece and North Macedonia combined vast ranges […]

  • Transformation in Small and Medium-Sized Cities: Mobility Patterns and Impacts on Environmental Quality and the Quality of Public Spaces

    On behalf of the Federal Environment Agency (UBA), nexus is designing a 6-month test phase in which residents of a small town and a medium-sized town in central Germany will test mobility services as an alternative to their own car in their everyday lives.

  • Vortragsreihe der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft

    „Tote Oper mit lebender Ziege” Vortrag von Dr. Eleonore Büning Zwischen Giacomo Meyerbeer und Jacques Offenbach liegt eine ganze Generation und womöglich auch eine halbe musikalische Welt. Trotzdem kannten die […]

  • Wege einer guten Partizipationskultur zur multifunktionalen Innenstadtentwicklung

    Information, Konsultation, Koproduktion: Welche Partizipationsansätze sind bei der Entwicklung von Innenstädten und Stadt- und Ortsteilzentren in welchen Kontexten erfolgversprechend? Welche Akteure sind zentral bei der Gestaltung multifunktionaler Innenstädte und wie […]

  • GROW HAPPY NBG: nexus vor Ort im Nürnberger Gesundheitsamt

    Seit Januar diesen Jahres führt das nexus Institut die Prozessbegleitung und Evaluation des Gesundheitsförderungsprojekts „GROW HAPPY NBG – Seelisch gesund aufwachsen im Stadtteil“ des Nürnberger Gesundheitsamts durch. Als Teil der […]

  • nexus Team beim Kongress “Armut und Gesundheit” 2024

    Vom 4. bis 6. März fand an der Freien Universität Berlin der 29. Public Health-Kongress „Armut und Gesundheit“ statt. An den drei Kongresstagen stellten über 500 Referent:innen aus Forschung und […]

  • Vortragsreihe der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft

    Der Türsteher und das ängstliche Genie – Heinrich Heine und Giacomo Meyerbeer Vortrag von Dr. Norbert Meurs Heinrich Heine verglich den Kritiker einmal mit einem Türsteher, der darüber entscheidet, wer […]

  • Was hat Kinder und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket bewirkt?

    Unter diesem Titel hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und das nexus Institut ihre Evaluationsergebnisse gerade veröffentlicht. In dem Bericht wird das methodische Vorgehen, basierend auf einem theoretischen Wirkmodell beschrieben. […]

  • 2024 ETC-Summer Course “Live-able Cities”

    European Training Consortium in Public Health and Health Promotion (ETC-PHHP) Vom 21. bis 26. Juli findet die 31. ETC Summer School zum Thema “Live-able Cities” an der Universät von Alicante, […]

  • idem Kick-Off: Deliberation technology for people with cognitive disabilities

    From the 28th-30th of January, the nexus Institut participated in the Kick-Off meeting for the Horizon Europe project idem*, which took place at the University Pompeu Fabra in Barcelona, Spain. […]

  • Development of principles/guidelines for internal informal participation and support for informal participation activities in infrastructure projects of roads, bridges and waters (LSBG)

    nexus advises and supports the informal internal participation in the LSBG and the external participation of diverse target groups in infrastructure projects.

  • KI-Cockpit – Konsortialtreffen im nexus Institut

    Am 22. Februar 2024 fanden sich in kleiner Runde zum wöchentlichen Konsortialtreffen, nicht wie gewohnt digital, sondern in Präsenz im Berliner nexus Institut Kolleg:innen des Projektes KI-Cockpit zusammen. Rosmarie Steininger […]

  • Opening event of the Skopje Climate Assembly

    The first Climate Assembly to combat air pollution in Skopje got off to a successful start on 17 February with 65 participants. The aim of the Citizens’ Council is to […]

  • idem – innovative and inclusive democratic spaces for deliberation and participation

    nexus is researching the challenges faced by people with disabilities in political participation processes. Together with ten other European partners, nexus is developing an AI-based voice assistant to facilitate the communicative participation of people with disabilities.

  • Citizens’ Climate Forum Schleswig-Holstein

    nexus conceives and organises the Climate Citizens' Forum Schleswig-Holstein.

  • Bürgerrat „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ hat finale Empfehlungen verabschiedet

    Am 11. Februar hat der Bürgerrat „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ seine finalen Empfehlungen verabschiedet. Insgesamt 20 Empfehlungen zu den kommunalen Verkehrsthemen On-Demand Verkehr im ländlichen Raum, Stadt für […]

  • KI-Cockpit – Konsortialtreffen auf der Plattform GatherTown

    Am 10. und 11. Januar hat das Konsortialtreffen des Projekts „KI Cockpit – Implementierung von Praxisbeispielen für ´Human in Command`“ stattgefunden. Ursprünglich als persönliches Treffen bei der Caritas in Dortmund […]

  • Bürgerdialoge zur Digitalisierung kommunaler Aufgaben

    Die acatech, Akademie der Technikwissenschaften, hat einen Bericht veröffentlicht, der die Ergebnisse aus zwei Beteiligungsprozessen in Wittenberge und Wuppertal für die zukünftige Umsetzung von Beteiligungsformaten zusammenfasst. nexus hat im Auftrag […]

  • New article by nexus team members

    Christiane Dienel and Ina Metzner have, together with former nexus team member Gordian Haas and Viktoria Luhs from RIFS Potsdam, published an article in the latest issue of INNOVATION, the […]

  • Gesellschafts-Forums Bundeskunsthalle: Feierliche Übergabe des Gutachtens

  • Secure data traffic – everyday illustration of fundamental rights risks

    nexus researches how internet users and experts perceive the risks of data processing on the internet and develops data protection-compliant information dialogs.

  • Process support and evaluation „GROW HAPPY NBG – growing up mentally healthy in the neighbourhood “

    nexus accompanies the project team in the planning and implementation process and evaluates the project GROW HAPPY NBG on behalf of the city of Nürnberg.

  • Forum against fakes – Together for a strong democracy

    As a service provider to the Bertelsmann Stiftung, nexus designs and implements a Citizens' Council on the topic of disinformation.

  • Offizieller Start des Projekts “Zukunftsgerichtet”

    Heute startete die Justizministerin des Landes Baden-Württemberg offiziell das Projekt “Zukunftsgerichtet”. Ab jetzt ist eine breite Online-Beteiligung für die Bürgerinnen und Bürger möglich. In einem YouTube-Livestream erläuterte nexus-Projektleiterin Dr. Christine […]

  • Auftaktwochenende des Bürgerrates „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ in Frankfurt am Main

    Am 20. und 21. Januar fand in Frankfurt am Main das Auftaktwochenende des Bürgerrates „Gemeinsame Verkehrswende in Stadt und Land“ statt. Der Bürgerrat wird im Rahmen der vom Bundesministerium für […]

  • Forum gegen Fakes – Online-Beteiligung startet

    Heute startete die breite Online-Beteiligung des Projekts “Forum gegen Fakes” im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Die Ergebnisse dieser Konsultation werden durch das nexus Institut in die Arbeit eines auf Zufallsauswahl […]

  • Transformation im Krankenhaussektor gestalten: nexus begleitet Sie dabei!

    Das nexus Institut bietet Kliniken und Krankenhausträgern an, lokale Transformation im Krankenhaussektor passgenau und partizipativ zu gestalten und auf die speziellen Bedarfe zugeschnitten das richtige Beteiligungsformat zu finden und professionell […]

  • Bürgerbeirat „Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier“ Sachsen-Anhalt

    Am Samstag, 13.01.2024 trafen sich die Mitglieder des Bürgerbeirats zur 2. Sitzung in Halle (Saale). Im Bürgerbeirat beteiligen sich 20 Bürgerinnen und Bürger direkt aus den vom Strukturwandel besonders betroffenen […]

  • Bürgerrat Ernährung

    Am 14. Januar hat der Bürgerrat Ernährung neun Empfehlungen zur Verbesserung der Ernährungspolitik beschlossen. Trotz Bahnstreik, Bauernprotesten und Blitzeis haben 113 Mitglieder des Bürgerrats ihre Empfehlungen finalisiert und abgestimmt und […]

  • TheaDiPOLIS – Theater participation for a digitally experienceable creation of the future polis

    nexus accompanies and evaluates the possibility of combining methods of autobiograph-ical-documentary theater with non-actors with interactive digital tools as a participation method in urban development projects.

  • A court of the future. Advancing the rule of law together

    nexus is organizing a participatory process for judicial employees, stakeholders and the general public to further develop the justice system in Baden-Württemberg.

  • Development and piloting of the “Participation in border regions” programme

    On behalf of the Robert Bosch Stiftung, the nexus Institute supports regions on the border with Germany's neighbouring countries in the development of cross-border citizen participation projects and structures.

  • Conception and implementation of five further training as part of the workshop series “Learning together” for the experience and consulting network Bürgerbeteiligung Sachsen (EBBS)

    Accessibility of citizen participation – in the sense of a wide concept of inclusion.

  • Climate Assembly Skopje

    nexus supports the conception, implementation and evaluation of a citizens' council in Skopje on air pollution.

  • Frohe Festtage

  • Publication on the Bologna Reform

  • nexus at Policy Event for Erasmus+ Project Coordinators

    The consortium of Erasmus+ Project ACTion* organised an online policy event on 13.12.2023 in order to invite coordinators of different Erasmus+ projects that were approved in the framework of the same […]

  • Gleichwertige Lebensverhältnisse – Fokusgruppen mit acht Regionen

    Vom 28.11.23 – 01.12.23 finden acht Fokusgruppen mit Stakeholdern aus acht deutschen Regionen – von Nordfriesland bis zum Schwarzwald, von Saarbrücken bis Vorpommern – in der “Heeresbäckerei” in Berlin-Kreuzberg statt. […]

  • Abschlussworkshop MÜKE

    Am 09. und 10. November fand im nexus Institut der partizipative Abschlussworkshop des Evaluationsprojektes MÜKE (Modellvorhaben zur Einbeziehung von Familien als Zielgruppe in Maßnahmen der Prävention von Übergewicht bei Kindern […]

  • Eure Stimme geht raus! Rückblick auf den Wochenend-Workshop mit jungen Projektmacher:innen des Zukunftspakets

    Im Rahmen des von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) verantworteten Förderprogramms „Kinder- und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket“ – ein Teil des bundesweiten Programms „Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ – […]

  • AI Cockpit: Implementation of practical examples for “Human in Command”

    nexus evaluates, accompanies and designs the research project AI-Cockpit: Implementation of practical examples for "Human in Command" on behalf of the BMAS.

  • ACTIon Trainingsprogramm „DigiPAC” ab sofort auf dem Deutschen Bildungsserver verfügbar

    Im Rahmen des Erasmus+ Projekts ACTion* hat nexus das Trainingsprogramm „DigiPAC“ entwickelt, um die Demokratiebildung, eine aktive digitale Bürger:innenschaft und die demokratische Partizipation junger Menschen in formellen und informellen Bildungssetting […]

  • Konferenz „Challenges in Sustainability“

    Im Rahmen der Berlin Science Week fand am 3. November 2023 die Konferenz „Challenges in Sustainability: The Great Transition as a Challenge and Chance in Times of Crisis“ auf dem […]

  • Bürger und Bürgerinnen gestalten ein demokratisches Museum

    Am 11. und 12. November kamen 33 zufallsausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus Dresden und den umliegenden Landkreisen im Kunstgewerbemuseum zusammen. Ihre Aufgabe: als “Gesellschafts-Forum” Ideen und Empfehlungen für ein wirklich […]

  • Gender-sensitive urban planning: potential for sustainable and diverse cities

    On behalf of the BBSR, nexus is working together with UP19 Stadtforschung + Beratung as part of the "Experimental Housing and Urban Development" (ExWoSt) research programme on the study "Gender-equitable urban development: potential for sustainable and diverse cities".

  • Support in the establishment and moderation of the citizens’ advisory council “Structural Change in the Central German Coalfields” Saxony-Anhalt

    nexus is supporting the Structural Change in the Central German Coalfields Department, State Chancellery and Ministry of Culture of Saxony-Anhalt in setting up a citizens' advisory council.

  • Feier zu Ehren von Peter Dienel

    Am 28. Oktober gab es im nexus Institut guten Grund zum Feiern. Anlässlich des 100ten Geburtstags des ‚Erfinders‘ der Planungszelle Peter Dienel luden wir zu einem Symposium ein. Wir nahmen […]

  • ACTIon International Capacity Building Webinar DigiPAC

    On October 12th, 2023, nexus facilitated part 1 of the International Capacity Building Webinar led by Action Synergy as part of the Erasmus+ Project ACTion*. 12 youth workers and educators from […]

  • Leitfaden für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern im Gesundheitsbereich erschienen

    Das nexus Institut hat im Landkreis Dachau das Modellprojekt eines Bürgerbeirats Gesundheit durchgeführt. Hierbei ist auch ein Leitfaden zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern im Gesundheitsbereich erarbeitet worden. Er ist […]

  • Denkwerkstatt Sichere Informationsgesellschaft 2023

    Am 13. und 14. Oktober 2023 fand im Rahmen des “Dialog für Cybersicherheit” in Frankfurt am Main die Denkwerkstatt “Sichere Informationsgesellschaft” 2023 statt. Zum mittlerweile achten Mal trafen sich dort […]

  • Bürgerrat Ernährung im Auftrag des Deutschen Bundestages startet

    Am Freitag, dem 29. September ist es soweit: mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung startet der “Bürgerrat Ernährung im Wandel: Zwischen Privatangelegenheit und staatlichen Aufgaben“. Rund 160 Teilnehmende aus ganz Deutschland werden […]

  • ACTIon Final International Workshop at the ALL DIGITAL Summit

    On September 25th, 2023, the consortium of Erasmus+ Project ACTion* held its Final International Workshop during the ALL DIGITAL Summit in Zagreb, Croatia! In the workshop, participants from seven EU-countries (Netherlands, Germany, France, Austria, […]

  • Expertenworkshop im Projekt Mobility2Grid

    Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojektes „Forschungscampus – Mobility2Grid“ lud das Projektteam am 20. und 21. September 16 Expertinnen und Experten zu einem Workshop nach […]

  • Datenbanken zu deliberativen Verfahren

    Hans-Liudger Dienel, Detlef Sack, Florian Wieczorek haben einen Beitrag zu Datenbanken zu deliberativen Verfahren verfasst. Der Datenbericht stellt öffentlich verfügbare Datenbanken vor, die Informationen zu deliberativen Verfahren enthalten, schwerpunktmäßig zu […]

  • Gesellschafts-Forum Kunstgewerbemuseum of the Dresden State Art Collections (SKD)

    On behalf of the Dresden State Art Collections, nexus holds a forum with randomly selected citizens to democratize the museum.

  • Artikel zur Beteiligung von Betroffenen in der Entwicklung von KI-Anwendungen

    Im Rahmen des Tagungsbands “Daten-Fairness in einer globalisierten Welt” der letztjährigen Tagung des Forum Privatheit ist ein von nexus erarbeiteter Beitrag zur Beteiligung von Betroffenen und Anwender:innen in der Entwicklung […]

  • Society Forum Bundeskunsthalle

    On behalf of the Bundeskunsthalle, nexus organizes a social forum for the democratization of the museum.

  • Einladung: Digitale Jugendbeteiligung und aktive Bürgerschaft stärken

  • Abschluss im Projekt „Stärkung der Jugendbeteiligung in der Politikberatung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

    Ende Juli 2023 hat das nexus Institut das Vorhaben „Stärkung der Jugendbeteiligung in der Politikberatung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)“ zusammen mit dem Projektpartner ConPolicy erfolgreich abgeschlossen. Das […]

  • ACTIon presented a paper to the EDULEARN23 Conference

    ACTIon partners ALL DIGITAL and nexus submitted a paper to EDULEARN23 – 15th annual International Conference on Education and New Learning Technologies that took place on 2-5 July 2023 in […]

  • „Eure Stimme geht raus: Macht mit – macht den Unterschied!“

    In der qualitativen Evaluation des Förderprogrammteils „Kinder- und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket“ – ein Teil des bundesweiten Programms „Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ – werden 18 Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte untersucht, […]

  • Focus groups on the further development of the Confederation’s policy for equal living conditions

    nexus investigates living conditions in different regions of Germany for the Federal Ministry of the Interior and Community.

  • The promotion of noise-conscious behaviour

    nexus is coordinating the overall study on behalf of the Federal Environment Agency and is conducting a citizens' dialogue.

  • Communication and participation formats for the Dresden Transport Authority (DVB)

    nexus designs and accompanies various communication and participation formats and processes in the context of the planning for the further development of public transport in Dresden.

  • Strengthening, scaling and networking civil society sustainability initiatives on the way to sustainable politics

    In this research project, nexus identifies the social and political hurdles that impede the activities of sustainability initiatives and, together with initiatives, develops recommendations for politics and administration that can strengthen the transformation potential of the initiatives.

  • Participation for the redesign of the Preußenpark in Berlin

    nexus is conducting a public information event, focus group discussions and online participation on behalf of the Charlottenburg-Wilmersdorf district authority of Berlin.

  • Mobility2Grid research campus: Efficient and networked systems for the climate-neutral city

    nexus designs and implements innovative participation processes in the various areas of the M2G research campus and analyses the role of participation in transfer processes.

  • Process support for the creation of guidelines for citizen participation in the city of Braunschweig

    nexus designs and moderates the process in cooperation with the local partner DenkRaum Braunschweig gUG.

  • KIDD – Artificial Intelligence in the Service of Diversity

    nexus develops with industry partners a participation-oriented process and quality criteria for the transparent and bias-free implementation of AI.

  • BeNaMo – supportive research on sustainable forms of mobility

    nexus, together with Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, is accompanying the projects funded by the BMBF’s (Bundesministerium für Bildung und Forschung) research agenda “Sustainable Urban Mobility”.

  • Nationalpark Schwarzwald: Empfehlungen zur Weiterentwicklung übergeben

    Am Freitag, den 21. Juli hat die Abschlussveranstaltung zum Beteiligungsprozess zur Weiterentwicklung des Nationalparks Schwarzwald stattgefunden. Die Empfehlungen wurden an die baden-württembergische Umweltministerin Thekla Walker übergeben. Sie sind das Ergebnis […]

  • Rule-making process in the context of public participation in Bielefeld

    nexus accompanies the city of Bielefeld in the participatory development of the rules and regulations for public participation.

  • Auslosung für Bürgerrat mit Bär­bel Bas

    Am 21. Juli zieht Bundestagspräsidentin Bärbel Bas gemeinsam mit Christine von Blanckenburg (nexus Institut) die Teilnehmer:innen des Bürgerrates “Ernährung im Wandel” in einer öffentlichen Veranstaltung, der sogenannten Bürgerlotterie. Der Bürgerrat, […]

  • Start der Erhebungen im Projekt „Qualitative Evaluation von Kinder- und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket“

    In der qualitativen Evaluation des Förderprogrammteils „Kinder- und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket“ – ein Teil des bundesweiten Programms „Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ – werden 18 Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte untersucht, […]

  • National Citizens‘ Assembly Nutrition in Transition on behalf of the German Bundestag

    nexus is conducting a national citizens' assembly on nutrition together with a number of project partners.

  • Studie zu sozial gerechter Digitalisierung im kommunalen Kontext erschienen

    Die im Rahmen des Projekts “Digitale Kommune – digitale Region” erarbeitete Studie ist jetzt als Online-Publikation des Umweltbundesamts erschienen. Das nexus Team (Prof. Dr. Christiane Dienel, Dr. Thomas Blanchet, Dr. […]

  • Publication: Developing normative criteria for meaningful citizen participation and deliberation in environmental policy

    Together with 5 other institutions, nexus contributed to a collective research article on citizen participation in the field of environment policy. The paper reviews 8 different environmental policy approaches (ecocentrism, […]

  • Save the date: ACTIon Final International Workshop at the ALL DIGITAL Summit

    As a co-organiser and coordinator of the Erasmus+ Project ACTion* consortium, nexus invites you to participate in the Final International Workshop on 25 September 2023 (14:00-17:00) during the ALL DIGITAL Summit at the Algebra University […]

  • Fachgespräch „Herausforderungen einer resilienten Klimapolitik – Wie gelingt die Transformation?“

  • Be- und Entschleunigungseffekte von Bürgerbeteiligung

    Die vom nexus Institut erarbeitete Studie zu “Effekten von Beteiligungsformaten auf die Beschleunigung oder Verlangsamung von Infrastrukturprojekten zur Energiewende” ist erschienen und jetzt online verfügbar. Im Auftrag der Wissenschaftsplattform Klimaschutz […]

  • Bürger:innen übergeben Empfehlungen zu 5G und Gesundheit an das BfS/KEMF

  • Berliner Firmenlauf

  • Workshop „Umweltpolitik im Dialog“

  • ACTIon project formulates first policy recommendations

    Erasmus+ ACTIon project partners from five countries met for the third time at the international meeting in Athens facilitated by the coordinator nexus and hosted by the Greek partner Action […]

  • ACTIon project formulates first policy recommendations

  • Interreg DREAM_PACE – Demand Responsive Transport in Central Europe

    nexus is conducting studies in the Baden-Württemberg area to strengthen the local on-demand transport structure.

  • studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Durchführung von Bürgerräten

    In Zusammenarbeit mit den Partnern ifok GmbH und dem Institut für Partizipatives Gestalten (IPG) wird das nexus Institut die ersten vom Bundestag ausgeschriebenen Bürgerräte durchführen. Für die Durchführung sind wir […]

  • Das nexus Institut unterstützt Aufarbeitung der Kinderkurverschickungen

  • Klimabürgerrat Neumünster übergibt Bürgergutachten an Oberbürgermeister Tobias Bergmann

    „In der Innenstadt soll das Parken nur in Ausnahmefällen genehmigt sein, um Klimaschutz, Lebensqualität, Verkehrsberuhigung und Einzelhandel zu unterstützen“, lautet eine von 20 Empfehlungen des Klimabürgerrats Neumünster für die nachhaltige […]

  • nexus moderiert Werkstatt Zukunft. Gesundheit. Thüringen.2030

    Nach der ersten Dialogwerkstattreihe mit fünf Workshops zum Thema Krankenhausplanung in Thüringen fand am 29.03.2023 der Workshop „Kommunikation von Veränderung“ im Reithaus Weimar statt. Mehr als 40 Stakeholder, Vertretende der […]

  • DigiBeSt-Workshop „Digitale Jugendbeteiligung“

    Am Donnerstag, 23. und Freitag, 24. März 2023 fand ein transdisziplinärer Expert:innen-Workshop „Digitale Jugendbeteiligung“ statt. Der Workshop ist Teil des Projekts Möglichkeiten und Grenzen digitaler Beteiligungsinstrumente für die Beteiligung der […]

  • Environmental Policy Dialogue

    In a dialogue process with citizens, nexus develops and tests innovative and target group-oriented address formats for people who tend to be sceptical about environmental policy.

  • Youth Participation in Policy-making in Germany

    We at ACTIon aim to improve social inclusion through the strengthening of the digital citizenship of youth as well as youth participation in policy-making. In Germany, the inclusion of youth […]

  • Youth Participation in Policy-making in Germany

    We at ACTIon aim to improve social inclusion through the strengthening of the digital citizenship of youth as well as youth participation in policy-making. In Germany, the inclusion of youth […]

  • KIDD Abschlusskonferenz „KIDD@work“

    Am Donnerstag, 30. und Freitag, 31. März 2023 findet die Abschlusskonferenz “KIDD@work“ im Ludwig-Erhard-Haus, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin-Charlottenburg statt. Das Forschungsprojekt „KIDD – KI im Dienste der Diversität“ ist im […]

  • Ideenwettbewerb „IT-Sicherheitsforschung in Karikaturen“

    Im Karikaturenwettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der IT-Sicherheitsforschungskonferenz wurden zwei Ideenskizzen von Dr. Daniel Guagnin, Bereichsleiter Netze und Gesellschaft am nexus Institut, von der Jury […]

  • Erstes Vernetzungstreffen deutscher Grenzregionen in Saarbrücken

    Am 14. und 15. März treffen sich acht deutsche Grenzregionen in Saarbrücken, die im Rahmen eines Wettbewerbs für das von der Robert Bosch Stiftung geförderte Projekt „Common Ground“ ausgewählt wurden. […]

  • nexus bei der Berliner Werkstatt Partizipative Forschung

    Am 3. März fand die 7. Berliner Werkstatt Partizipative Forschung unter dem Motto: „Participation matters? – make it matter!“ unter Beteiligung vom nexus Bereich Gesundheit und Gesellschaft statt. Im Rahmen […]

  • BeNaMo-Workshop „Austausch und Partizipation“ in Berlin

    Am 3. und 4. März lud die Begleitforschung Nachhaltige Mobilität (BeNaMo) zum Präsenz Workshop „Projektaustausch fördern und Beteiligung in Kommunen stärken“ ins Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) ein. Vertreterinnen und Vertreter aller […]

  • 38 Bürgerinnen und Bürger als Wahlgremium für das „Nationale Begleitgremium“ Endlagersuche ausgewählt

    Am 10. und 11. Februar führte das nexus Institut das Bürgerforum zur Auswahl von neuen Mitgliedern des „Nationalen Begleitgremiums“ durch. Rund 170 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus über 110 […]

  • Reactivation of railway lines in border regions

    nexus investigates the reactivation and development potentials in cross-border regional rail passenger transport between Germany and its neighbouring countries.

  • Stadtverträglicher Tourismus für Berlin – wie geht das?

    Am 31. Januar fand im Palais der Kulturbrauerei in Berlin das 1. Bürger:innenforum Berlin-Tourismus statt. Ziel des Abends war zum einen die Vorstellung des seit November 2022 bestehenden Bürger:innenbeirats Berlin-Tourismus […]

  • Zwischenergebnisse aus der ExWoSt-Studie

    Die Zwischenergebnisse aus der ExWoSt-Studie „Multifunktionale Innenstadtentwicklung und Partizipationskultur“ wurden zwischenzeitlich auf der Seite des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) publiziert. Hier geht es zur Veröffentlichung. Weitere Informationen […]

  • nexus moderiert Werkstatt Zukunft. Gesundheit. Thüringen.2030

    Am 09. Januar 2023 fand die fünfte Veranstaltung der Dialogwerkstatt zum Thema Krankenhausplanung in Erfurt statt. Mehr als 60 Stakeholder, Vertretende der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, Landeskrankenhausgesellschaft, von Krankenkassen, der […]

  • Citizens’ Advisory Council on Berlin-Tourism

    On behalf of SenWiEnBe and visitBerlin, nexus accompanies the Citizens' Coucil Berlin-Tourismus as its office.

  • Institut Schließzeiten 2022/2023

    In der Zeit vom 24. bis zum 31. Dezember ist unser Institut geschlossen. Ab dem 02. Januar 2023 sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und […]

  • Video zur Democracy R&D Tagung

    Das nexus Institut war Mitveranstalter der Democracy R&D Annual Conference vom 28.-30. September 2022 in Berlin. Engagierte und Forschende zu deliberativer Demokratie aus aller Welt diskutierten hier intensiv und lebendig […]

  • Erasmus+ project “ACTIon” online information event

    The Erasmus+ project ACTIon  is offering the module-based training programme DigiPAC (digital participation and active citizenship) for secondary schools (from class 8) and for youth clubs. As ACTIon is currently testing […]

  • Unterstützung der Geschäftsführung im Bereich Personalmanagement und Projektcontrolling

    Wir sind ein wachsendes Unternehmen und arbeiten fast ausschließlich für öffentliche Auftraggeber (Kommunen, Ministerien, Stiftungen etc.). Unsere Projekte werden sehr unterschiedlich kalkuliert und abgerechnet. Daher brauchen wir mehr Unterstützung bei […]

  • nexus sucht Schulen und Jugendclubs zur Erprobung von Schulungsmaterialien

    Das Erasmus+ Projekt „ACTIon – Förderung der aktiven Bürgerschaft durch Demokratiebildung und aktive Online-Beteiligung von Jugend-Rollenmodellen“ bietet für weiterführende Schulen (ab Klasse 8) sowie für Jugendclubs das modulbasierte Trainingsprogramm DigiPAC […]

  • Vortragsreihe der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft

    Am Freitag, den 02. Dezember 2022, um 19:00 Uhr wird Thomas Kliche, Vorsitzender der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft e. V. unter dem Titel “Meyerbeer und Mendelssohn – ein problematisches Verhältnis” das vielfältige Beziehungsgeflecht […]

  • PEBB-Abschlussworkshop

    Am 17. und 18. November kamen die innovativen Modellprojekte aus dem BMG-Förderschwerpunkt Bewegungsförderung in Kassel mit Beirät:innen, Präventions- und Bewegungsexpert:innen zusammen. Sie erarbeiteten Empfehlungen für die zukünftige Politik zur Bewegungsförderung. […]

  • Selection of citizens as members in the National Citizens’ Oversight Committee

    nexus is commissioned with the implementation of the selection process; designs, moderates and documents the events of the citizens' forum and the two election committees.

  • ACTIon presented at the German national Erasmus+ Forum

    The nexus institute has been invited by the National Erasmus + Agency (NAA DAAD) to participate at the Erasmus+ Forum for partnership and cooperation project on 3-4 November 2022 in […]

  • Projekt DigiBeST: Start der Fokusgruppen

    Heute sind wir zusammen mit dem Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie (DIID) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in die Fokusgruppengespräche im Projekt DigiBeST gestartet. Das Projekt wird im Auftrag des Bundesamts […]

  • Innovations-Workshop Nachhaltigkeitsinitiativen

    Am dritten Innovations-Workshop, der am 23. und 24. September 2022 in Frankfurt am Main stattfand, beteiligten sich 19 Initiativen aus den Bereichen „Bildung, Politik und Kultur“. Wie bei den vorangegangenen […]

  • Projekt ACTIon: Meeting in Sofia

    Am 26. September trafen sich die sechs ACTIon-Partnerorganisationen coronabedingt 20 Monate nach dem Projektauftakt endlich und zum ersten Mal persönlich für zwei Tage in Sofia / Bulgarien. Am ersten Tag […]

  • Praktikum im Bereich Klima / Demokratie

    Komm zu uns ins nexus Institut und sei bei zwei losbasierten Bürger:innenräten im Bereich Klima/Demokratie mit dabei! nexus ist einer der führenden Dienstleister für losbasierte Partizipationsverfahren. Zur Zeit suchen wir […]

  • Vortragsreihe der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft

    Am Freitag, den 04. November 2022, um 19:00 Uhr wird die Kulturhistorikerin Petra Wilhelmy-Dollinger in ihrem Vortrag das Wirken von Amalie Beer, eine bedeutende Salonnière und gesellschaftlich engagierte Wohltäterin, näher […]

  • nexus moderiert Dialogwerkstatt „Zukunft der Krankenhausplanung in Thüringen“

    Nach der Auftaktveranstaltung der Dialogwerkstatt in Erfurt mit mehr als 50 Stakeholdern am 12. September 2022, fand heute der zweite Workshop als digitale Dialog-Veranstaltung mit 50 Teilnehmenden zum Thema “Struktur […]

  • Democracy R&D Annual Conference – Innovating Deliberative Democracy

    From 28 to 30 September 2022 the Annual Conference of Democracy R&D Network will take place in Berlin. Deliberative democracy experts from around the world come together to exchange ideas, […]

  • Herbstanfang im nexus Institut

    Heute, am 23. September, überquert der Zenit der Sonne den Äquator. Mit diesem kalendarischen Herbstanfang sind heute Tag und Nacht auf der ganzen Erdkugel gleich lang. Zu diesem Höhepunkt recken […]

  • Denkwerkstatt „Sichere Informationsgesellschaft 2022“

    Heute beginnt mit der Denkwerkstatt „Sichere Informationsgesellschaft 2022“, die an 2 Tagen in Leipzig stattfindet, der Startschuss für die nächste Phase des „Dialog für Cyber-Sicherheit“, den nexus und iRights.Lab gemeinsam […]

  • ZukunftsRat Eberswalde

    Am 07. September haben ausgewählte Bürgerinnen und Bürger das Bürgergutachten des Zukunftrates Eberswalde an den Bürgermeister Götz Herrmann und an die erste Beigeordnete Frau Anne Fellner übergeben. Hier geht’s zum […]

  • studentische Hilfskraft gesucht

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine studentische Hilfskraft für das BMBF–Forschungsprojekt Begleitforschung Nachhaltige Mobilität (BeNaMo) im Rahmen derForschungsagenda Nachhaltige Urbane Mobilität. Das nexus Institut ist gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Berlin […]

  • 14th OPIN Community Online Meeting

    Dear OPIN Initiators and eParticipation Enthusiasts, Over the past 3 years the partners involved in DiGY Erasmus + projected focused on 4 main outcomes to ensure that eparticipation initiators have […]

  • ExWoSt study: Multifunctional inner city development and participatory culture

    nexus is preparing the study "Multifunctional inner city development and participatory culture" on behalf of the Federal Ministry of Building and the Federal Institute for Research on Building, Urban Affairs and Spatial Development at the Federal Office for Building and Regional Planning (BBSR).

  • DIGITAL SCRUBS – Social implications and effects of context-sensitive, neuroergonomic human-machine interactions on team dynamics in networked operating rooms

    nexus is researching, developing and evaluating an interpersonal and multimodal attention assistance system for context-sensitive, neuroergonomic human-machine interaction in networked operating theatres for the first time.

  • Petition der Verschickungskinder hat in zwei Tagen schon über 30.000 Unterschriften bekommen

    Eine Petition der Initiative Verschickungskinder auf change.org hat in weniger als 48 Stunden schon über 30.000 Unterschriften bekommen. Die Petition fordert die Bundesregierung auf, die vielfachen Kinderrechtsverstöße während so genannter […]

  • Präsentation des Abschlussberichts in der Enquete-Kommission “Krisenfeste Gesellschaft”

    Am Freitag, den 22. Juli stellt nexus Geschäftsführerin Prof. Dr. Christiane Dienel den Abschlussbericht des Bürgerforums Corona Baden-Württemberg in der Enquete-Kommission “Krisenfeste Gesellschaft” des Landtags Baden-Württemberg vor. Das nexus Institut […]

  • Live Stream: Bürgerbeirat Gesundheit übergibt seine Empfehlungen

    Am 14. Juli um 10 Uhr findet die Abschlussveranstaltung des Bürgerbeirats Gesundheitsregion plus Landkreis Dachau im Ludwig-Thoma-Haus Dachau statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden Vertreterinnen und Vertreter der zufällig ausgewählten […]

  • Erprobung des Trainingsprogramms DigiPAC in Berlin

    Die Erprobung unseres Trainingsprogramms DigiPAC (Digital Participation and Active Citizenship/Online-Beteiligung und aktive Bürgerschaft) hat in der letzte Juniwoche in Berlin begonnen. Zwei 9. Klassen der Roentgen-Oberschule sowie eine 11. Klasse […]

  • Studie: “Mädchen in der Informatik”

    Was sind die Gründe für die geringe sowie die mit steigendem Alter sinkende Mädchenbeteiligung an den Informatik–Wettbewerben? Welche Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Mädchenbeteiligung können daraus abgeleitet werden? Studie zur Untersuchung […]

  • Heute Live: Abschlussveranstaltung des Klimabürger:innenrats

    Heute stellen die Mitglieder des Klimabürger:innenrats ihre Empfehlungen für die Berliner Klimapolitik vor und übergeben sie der Senatorin für Klimaschutz, Bettina Jarasch. Die Veranstaltung wird live aus dem Abgeordnetenhaus übertragen. […]

  • Abschlussveranstaltung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms

    Heute findet von 18:00 bis 20:00 Uhr im Palais in der Kulturbrauerei die Abschlussveranstaltung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms statt. In der Veranstaltung möchte die Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- […]

  • Nachruf auf Ned Crosby

    Am 29. Mai 2022 starb Ned Crosby, der amerikanische Erfinder der Citizens Juries. Ned hat über 50 Jahre die Entwicklung der deliberativen Demokratie weltweit geprägt. Ned sprach deutsch, weil er […]

  • Panel on the future participatory democracy in EU

    WHAT FUTURE FOR PARTICIPATORY DEMOCRACY IN THE EU? As part of the Europe’s People’s Forum a keynote panel will be held ahead of our General Assembly on 13 June. The […]

  • OPIN Community Online Meeting

    Learn more about how to support young people to use digital tools for active civic participation. Katja Aue and Amy Winkler from nexus will present the Erasmus+ project ACTIon, its […]

  • ACTIon – nexus startet die Pilotierung an Schulen in Berlin

    Das Erasmus+ Projekt ACTIon zur Förderung der aktiven Bürgerschaft durch Demokratiebildung und aktive Online-Beteiligung von Jugend-Rollenmodellen – geht in die nächste Phase: Zum Ende des Schuljahres startet das nexus Institut […]

  • Studentische Hilfskraft im Bereich Netze und Gesellschaft (m/w/d)

    Du hast Lust auf spannende Forschung an der Schnittstelle Technik und Gesellschaft mit Fokus auf die aktive Beteiligung und Einbeziehung der Bürger:innen und Betroffenen? Bist du bereit, in der Praxis […]

  • Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Gesundheit

    Für die Bundesgesundheitsministeriums (BMG) geförderten Forschungs – und Evaluationsprojekte MÜKE (Modellvorhaben zur Einbeziehung von Familien als Zielgruppe in Maßnahmen der Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen – Evaluation) und […]

  • Jetzt anmelden! 1. KIDD-Fachkonferenz findet am 19. Mai 2022 statt

    Das KIDD-Projekt hat nach der Hälfte der Projektlaufzeit viel erarbeitet. Nun möchten wir einer interessierten Fachöffentlichkeit Erkenntnisse, Ergebnisse und Perspektiven aus unserer Forschung und aus der praktischen Anwendung in den […]

  • Einrichtung eines Nutzungsmonitorings am Großen Müggelsee

    nexus führt ein Monitoring der Nutzungen am Großen Müggelsee durch. Die Erhebungen umfassen die quantitative Erfassung (inkl. Regelverstöße) des Nutzungsverhaltens sowie Schallpegelmessungen.

  • Auftakt Berliner Klimabürger:innenrat

    Heute beginnt mit einer Auftakt-Sitzung im Umweltforum Berlin der Berliner Klimabürger:innenrat. Umweltsenatorin Bettina Jarasch begrüßt die 100 zufällig ausgewählten Bürgerinnen und Bürger und gibt gemeinsam mit Gästen und Fachexperten den […]

  • DIGY goes Malta

    Vom 11. bis 14. April trafen sich die Partner des DIGY Projektes zum 5. Konsortialtreffen auf Malta. Das Treffen begann mit einem 2-tägigen Training, auf dem Fachkräfte der Jugendarbeit kreative […]

  • öffentliche Sitzung Bürgerbeirat Gesundheit

    Am 26. April findet die 6. Sitzung des Bürgerbeirats Gesundheit der Gesundheitsregionplus in Dachau im Ludwig-Thoma Haus statt. Im ersten öffentlichen Sitzungsteil zum Thema „psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen“ […]

  • Haustürbesuche Berliner Klimabürger:innenrat

    Unsere Kolleg:innen Zora Ott und Eike Biermann waren gemeinsam mit unserem Projektpartner Klima-Mitbestimmung Jetzt e.V. unterwegs, um potentielle Teilnehmende zum Klimabürger:innenrat einzuladen. 100 zufällig ausgeloste Menschen aller Altergruppen, Bildungsgrade und […]

  • Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Projekt KIDD

    Für das BMAS-geförderte Forschungsprojekt „KIDD – KI im Dienst der Diversität“ suchen wir eine studentische Hilfskraft für die operative Mitarbeit. Das Projekt „KIDD – KI im Dienst der Diversität“ entwickelt […]

  • Project DIGY invites to the 12th OPIN Community Online Meeting

    Dear OPIN Initiators and eParticipation Enthusiasts, Youth information providers need to be trained on new channels and tools, and how to design their services in a user-centred and innovative manner […]

  • Vortragsreihe der Meyerbeer-Gesellschaft Berlin

    Am Freitag, den 29. April 2022, um 19:00 Uhr werden Antje Grund (Germanistin) und Thomas Kliche (Vorsitzender der Meyerbeer-Gesellschaft) die “Sieben geistliche Gesänge” von Giacomo Meyerbeer in ihrem Vortrag näher […]

  • nexus Team beim Kongress “Armut und Gesundheit” 2022

    Vom 22. bis 24. März findet erneut der größte deutsche Public Health Kongress “Armut und Gesundheit” statt. An insgesamt drei Veranstaltungstagen tauschen sich Akteur:innen aus Politik, Wissenschaft, Gesundheitswesen, Praxis und […]

  • Interested in ACTIon? Want to find out how to increase young people’s civic participation with digital tools?

    Save the date! On the 23. Of March (10-11:00), ACTIon is hosting another interactive online event, as part of our Belgian partner’s ALL DIGITAL Weeks 2022. The event will contain […]

  • studentische Unterstützung gesucht

    Ende April startet der Berliner Klimabürger:innenrat Mit Ausrufung der Klimanotlage im Jahr 2019 hat das Land Berlin die Dringlichkeit des Klimawandels und dessen Auswirkungen anerkannt. Gleichzeitig wird immer deutlicher, dass […]

  • Evaluationsbericht des nexus Instituts zur Bürgerbeteiligung bei der Atommüll-Endlagersuche veröffentlicht

    Endlich ist der Abschlussbericht der Evaluation der Beteiligung bei der so genannten “Fachkonferenz Teilgebiete” zur Atommüll-Endlagersuche auf den Seiten des Bundesamts für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung BASE veröffentlicht worden. […]

  • Berliner Werkstatt Partizipative Forschung

    Auch in diesem Jahr war nexus bei der Berliner Werkstatt Partizipative Forschung vertreten. Am 25. Februar fand die 6. Werkstatt mit mehr als 120 Teilnehmenden digital statt. Das Team des […]

  • Bürger*innengutachten übergeben

    Am 11. Februar wurde das Bürger*innengutachten zum PaketPost-Areal München der zweiten Bürgermeisterin Katrin Habenschaden und der Stadtbaurätin Elisabeth Merk übergeben. Das Gutachten steht hier und auf der Seite der Landeshauptstadt […]

  • Projektübergreifender Erfahrungsaustausch bei PEBB und MÜKE

    Am 24. Januar 2022 fand auf Einladung des Evaluationsteams PEBB (partizipative Evaluation Bewegung und Bewegungsförderung) und MÜKE („Modellvorhaben zur Einbeziehung von Familien in Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen“) […]

  • Schriftenreihe “PartNet Perspektiven. Beiträge zur partizipativen Forschung” mit Beteiligung von nexus erschienen

    Die erste Ausgabe der Open Access Schriftenreihe des Netzwerks für Partizpative Gesundheitsforschung  ist erschienen. Das “Diskussionspapier: Beteiligte an Partizipativer Gesundheitsforschung (PGF)”, an dessen Erstellung nexus-Mitarbeitende mitwirkten, hat das Ziel einer […]

  • ACTIon events: International capacity building workshop and Facebook live event

    The last week of January was a busy, exciting and interactive time for the ACTIon project! 25th-26th January: International capacity building workshop On the 25th and 26th of January, nexus […]

  • Einladungen an 2.800 Berliner:innen zur Teilnahme am Klimabürger:innenrat verschickt

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz (SenUMVK) konzipiert das nexus Institut den Berliner Klima-Bürger:innenrat, in dem zufällig ausgewählte Einwohnerinnen und Einwohner Berlins über Klimapolitik diskutieren werden. […]

  • Vortrag: Meyerbeer und Spontini – zwei Kosmopoliten in Berlin

    Am Freitag, den 25. Februar 2022, um 19:00 Uhr wird Dr. Martina Friedrichs, Meyerbeer-Gesellschaft, in der Villa Morgenroth (nexus Institut, Wildenowstr. 38, 12203 Berlin) einen Vortrag über die zwei Kosmopoliten […]

  • Invitation: Get in touch with ACTIon – Facebook event 27th January

    Next Thursday, 27th of January, at 15:00-16:00h CET  join our ACTIon project facebook live event. You will learn about two new training programmes to activate young people and enhance their […]

  • Participatory Project Evaluation Health Promotion in the Living Environment of Residential Facilities and Workshops for People with Disabilities

    nexus evaluates the project "Making health simple. Designing health promotion in workshops and residential facilities".

  • Betriebsferien 2021/2022

    In der Zeit vom 24. bis zum 31. Dezember machen wir Betriebsferien. Ab dem 03. Januar 2022 sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen […]

  • Bürgergutachten Gesundheitsversorgung

    Im September 2021 hat das nexus Institut im Auftrag vom Bündnis “weil’s hilft”, eine Zusammenarbeit von Gesundheit aktiv e.V. und Natur und Medizin e.V., Planungszellen zum Thema durchgeführt: “Was für […]

  • Bürgerrat sucht Standort für das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Leipzig

    Die Standortsuche für das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Leipzig wird konkreter. Schon bald werden die Ergebnisse des Bürgerrats der Öffentlichkeit übergeben. Seit November plant das nexus im Auftrag der Stiftung […]

  • Bürgerrat Forschung erfolgreich gestartet

    Am 26. November fand die erste digitale Sitzung des Bürgerrat Forschung statt. Weitere sechs digitale Sitzungen folgen in den nächsten Wochen. Rund 50 Bürgerinnen und Bürger unterschiedlicher gesellschaftlichen Gruppen (junge […]

  • Vortragsreihe Zukunft Demokratie

    Am 23. November 2021 fand in der Evangelischen Akademie Frankfurt der Themenabend: Bremse oder Katalysator? Bürgerbeteiligung bei Bauprojekten und Stadtplanung statt. Prof. Dr. Christiane Dienel, Brigitte Holz, Präsidentin der Architekten- […]

  • Praktikum im Projekt „Berliner Klima-Bürger:innenrat“

    Angesichts des fortschreitenden Klimawandels und der besonderen Verantwortung der Großstädte hat das Land Berlin die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass sich Berlin spätestens bis zum Jahr 2050 zu einer klimaneutralen Stadt […]

  • Mercator Impuls: Mehr Bürgerbeteiligung in der Klimapolitik: Hype oder Heilmittel?

    Am 18. November 2021 diskutierten u.a. der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Frank Decker und  Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel zu den Fragen: Welches Potenzial steckt in der Bürger:innenbeteiligung für die Klimapolitik? Wie […]

  • Enthüllung der Gedenktafel

    In feierlichem Rahmen wurde gestern im nexus Institut die Bronze Gedenktafel zu Ehren von Julius Morgenroth enthüllt. Grußworte kamen von der Bürgermeisterin des Bezirks Steglitz-Zehlendorf, Cerstin Richter-Kotowski und von Prof. […]

  • Gedenkveranstaltung für Julius Morgenroth (1871-1924)

    Am Montag, den 15. November 2021 findet im nexus Institut von 16:45 bis 18:30 Uhr eine Gedenkveranstaltung für Julius Morgenroth statt. Julius Morgenroth, der aus einer jüdischen Familie stammte, war […]

  • HR-Workshop auf der KI-Fachkonferenz am 22. November

    Am 22. November findet auf der KI-Fachkonferenz ein informativer HR-Workshop mit der Expertin Rosmarie Steiniger, Gründerin und Geschäftsführerin von CHEMISTREE, und dem Experten Sven Semet, IBM HR Thought Leader, statt. […]

  • Project ACTIon: Completion of Theoretical Framework and Analysis Report

  • Auftaktveranstaltung Bürgerbeirat Gesundheit im Landkreis Dachau

    Von Oktober 2021 bis Juli 2022 wird im Rahmen eines Modellprojekts das Beteiligungsverfahren des Bürgerbeirats im Landkreis Dachau erprobt. Der Bürgerbeirat Gesundheit wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege […]

  • Jetzt bewerben für Förderung von Projekten zu grenzüberschreitender Bürgerbeteiligung!

    Die Robert Bosch Stiftung fördert in ihrem Programm „Common Ground – Über Grenzen mitgestalten“ grenzübergreifende Beteiligung der Bevölkerung an der Gestaltung und Entwicklung ihrer Grenzregion mit Zuschüssen und Schulungen. Als […]

  • Wissensserie mit Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel und Peter C. Dienel im ARTE Programm

    Die neue ARTE-Sendung “42 – Die Antwort auf fast alles” ist gestartet. Die Wissensserie beantwortet in jeder Folge (30 produziert, mehr sind in Planung) Antworten auf große und kleine Fragen […]

  • Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel wird neues Mitglied im Kuratorium “Mehr Demokratie e.V.”

    Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Geschäftsführer des nexus Instituts und TU-Professor für „Arbeitslehre, Technik und Partizipation“, ist zum 15. September 2021 zum neuen Mitglied des Kuratoriums “Mehr Demokratie e.V. ” berufen […]

  • Studentische Mitarbeit im Projekt „Gendered Innovations“

    Die unzureichende Berücksichtigung der Gender-Perspektive in Forschungs- und Entwicklungsprozessen hat in der Vergangenheit zu Produkten, Dienstleistungen und Maßnahmen geführt, die aus weiblicher Sicht als unzureichend oder sogar schädlich eingestuft werden […]

  • “Gendered Innovations”: Gender Diversity in the Research Process

    In the past, insufficient consideration of the gender perspective in research and development processes has led to products, services and measures that are usually designed from a male perspective and […]

  • „Gendered Innovations“: Geschlechtsvielfalt im Forschungsprozess

    Seit August 2021 entwickeln Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Geschäftsführer des nexus Instituts und Leiter des Fachgebiets Arbeitslehre, Technik und Partizipation am Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre der Technischen Universität […]

  • Aufruf zur Teilnahme an Weltretter-Workcamps der Bionik für Jugendliche von 16-24 Jahren

    Einfach mal die Welt retten? Und das in nur vier Tagen? „Yes, You Can! Green Up Your Future” lautet das die Antwort von BIOKON. Nexus Projektpartner Forschungsgemeinschaft Bionik- Kompetenznetz e.V. […]

  • Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen – Wie geht’s weiter nach der Pandemie?

    Die zwei Praxisprojekte Familie+ und NetFami trafen sich am 15. Juni 2021 mit dem MÜKE-Team, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Umsetzung der Projekte in den Praxissettings Schule und […]

  • Introduction to the “Blooms Taxonomy” learning method

    Check out this video on an updated version of Bloom’s taxonomy of learning objectives for the digital age- including new models for blending learning, digital learning, and educational technology:   […]

  • Einladung zur Informationsveranstaltung

    Wir laden alle Akteur:innen, Expert:innen und Interessierte aus dem Gesundheitsbereich, die sich über den Bürgerbeirat Gesundheitsregionplus Landkreis Dachau informieren möchten, zur heutigen Informationsveranstaltung um 18 Uhr ein. Hier geht’s zur […]

  • Mini Publics Online – geht das?

    In der Zeitschrift “REthinking Law” ist ein Beitrag über Erfahrungen mit der Online-Bürgerbeteiligung während der Corona Pandemie von Hans-Liudger Dienel, Christine Blanckenburg und Nicolas Bach erschienen. Hier können Sie eine […]

  • Auftaktveranstaltung zum Prozess des Bürger*innengutachtens PaketPost-Areal München

    Heute, am 1. Juli um 18 Uhr startet das Bürger*innengutachten zum PaketPost-Areal mit einer Informations- und Auftaktveranstaltung. In der digitalen Veranstaltung wird über den Beteiligungsprozess, die Schritte zur Erstellung eines […]

  • Das PEBB-Team moderiert Vernetzung und Fachaustausch zur Bewegungsförderung

    Am 17. Juni 2021 fand das Projekttreffen des Förderschwerpunktes Bewegungsförderung des Bundesgesundheitsministerium (BMG) statt. Das Treffen wurde durch den DLR-Projektträger ausgerichtet. Das Evaluationsprojekt PEBB hat dabei interaktive Kleingruppenarbeit thematisch begleitet […]

  • Bürgerrat Klima – Die Ergebnisse sind da!

    160 Menschen, 12 Sitzungen, 1 Thema – Am 23. Juni hat der Bürgerrat Klima zum letzten Mal getagt und seine Empfehlungen und Leitsätze verabschiedet. In 12 Sitzungen haben 160 Bürgerinnen […]

  • Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Preußenparks in Charlottenburg-Wilmersdorf

    Seit Anfang 2020 führt das nexus Institut ein Beteiligungsverfahren zur Neugestaltung des Preußenparks durch. Ziel ist es, die unterschiedlichen Nutzerinnen und Nutzer des Parks durch vielfältige Beteiligungsformate in den Prozess […]

  • Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung beschlossen

    Der Senat von Berlin hat das Umsetzungskonzept zu den Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung am 04. Mai 2021 beschlossen. Die jetzt veröffentlichte Fassung des Umsetzungskonzeptes […]

  • Übergabe des Bürgergutachtens Pflege

    Am heutigen Mittwoch, den 02. Juni übergeben wir, gemeinsam mit ehemaligen Teilnehmenden der Planungszelle, das Bürgergutachten Pflege an Pflegesenatorin Dilek Kalayci und blicken zurück auf das erste gesamtstädtische Beteiligungsverfahren zum […]

  • Strengthening, scaling, networking civil society sustainability initiatives on the path to sustainable policies

    Strengthening civil society sustainability initiatives addresses two of the biggest challenges currently facing society. On the one hand, the fatal and multi-layered social consequences of advancing climate change, environmental degradation […]

  • New learning materials for digital youth participation

    Although the last year pushed us to use digital media more than ever before, setting up a high-quality eParticipation project still requires some unique skills. The ERASMUS+ Project DIGY aims at […]

  • OECD publishes new PISA-report on ‘21stCentury Readers: Developing literacy skills in a digital world’

    Digital technologies facilitate the publishing information more than ever before. On the one hand, this is a great opportunity in which everyone can share and read information and opinions. On […]

  • Heute Abend 5. Sitzung Bürgerrat Klima

    Eine Neuauflage des Klimaschutzgesetzes wurde heute durch das Bundeskabinett beschlossen. Die Klimaschutzziele für das Jahr 2030 wurden angezogen und bis zum Jahr 2045 soll Deutschland klimaneutral werden. Dies war notwendig […]

  • Online-Orchester zum Europatag

    Anlässlich des Europatages am 9. Mai spielte Christiane Dienel (Oboe) mit 1.360 Musikerinnen und Musikern aus 43 Nationen die Europahymne. Das Corona-Spezial Online-Orchester war das bisher größte Online-Orchester der Welt. […]

  • nexus sucht studentische:n Mitarbeiter:in

    Die unzureichende Berücksichtigung der Gender-Perspektive in Forschungs- und Entwicklungsprozessen hat in der Vergangenheit zu Produkten, Dienstleistungen und Maßnahmen geführt, die aus weiblicher Sicht als unzureichend oder sogar schädlich eingestuft werden […]

  • Erster bundesweiter Bürgerrat für Klimapolitik nimmt seine Arbeit auf

    Es geht los! Heute kommen die Teilnehmenden in großer Runde zur ersten Sitzung zusammen und erhalten eine Einführung in das Basiswissen zum Thema Klima, Klimawandel und Klimaschutz. In den nächsten […]

  • KIDD-Forum 1

    Am 22. April fand die öffentliche Online-Podiumsdiskussion zum hochaktuellen Thema “Gestaltung partizipativer Prozesse in Unternehmen bei der Einführung von KI” statt. Gäste waren u.a. die Abteilungsleiterin für Digitalisierung und Arbeitswelt […]

  • Bundespräsident a. D. Horst Köhler übernimmt Schirmherrschaft von Deutschlands erstem Bürgerrat zum Thema Klima

    Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident a. D. Horst Köhler nimmt am 26. April 2021 der erste bundesweite Bürgerrat Klima seine Arbeit auf. Beraten durch führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erarbeiten 160 […]

  • Future Council “School of Tomorrow”

    What should the school of tomorrow look like? How can future generations be better prepared for the world of tomorrow? Randomly selected students, parents, teachers and other interested parties from […]

  • Übergabe der Ergebnisse des Bürgerrats „Deutschlands Rolle in der Welt“

    Am Freitag, den 19. März, überreichte der geloste Bürgerrat „Deutschlands Rolle in der Welt“ das Bürgergutachten mit seinen Empfehlungen zur Außenpolitik an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Vor Ort in Berlin waren […]

  • Partizipative Evaluation in gesundheitsbezogenen Projekten

    Bei der 5. Berliner Werkstatt Partizipative Forschung am 12. März hat das nexus Institut Erfahrungen mit partizipativer Evaluation in gesundheitsbezogenen Projekten vorgestellt. Die Berliner Werkstatt Partizipative Forschung ist ein Projekt […]

  • Wissens- und Kompetenzvermittlung zur Gesundheitsförderung

    Im Jahr 2020 erarbeitete das nexus Institut zwei Qualifizierungsangebote im Auftrag des GKV-Bündnisses für Gesundheit. Sie richten sich an Fachkräfte und Multiplikator:innen der Gesundheitsförderung, an Akteur:innen auf kommunaler Ebene in […]

  • März 2021 im nexus Institut

    Heute zeigte sich der März von seiner launischen Seite und bescherte uns nach Regen, Blitz, Donner und Hagel diesen herrlichen Regenbogen. Foto: Christiane Dienel / nexus Institut

  • Öffentlicher Kickoff des Projekts „KIDD – Künstliche Intelligenz im Dienste der Diversität“

    Das vom nexus Institut koordinierte BMAS Forschungsprojekt „KIDD – Künstliche Intelligenz im Dienste der Diversität“ wurde am Freitag, den 26. Februar 2021, im Rahmen des 10. female.vision AfterLunchTalk erfolgreich der […]

  • 50 Jahre Planungszellen und Citizen Juries

    Die Eröffnungssitzung der Democracy Research & Development Tagung am 8. März 2021 blickt zurück auf 50 Jahre “Mini-publics” und erinnert an die Erfindung von Planungszellen und Bürgerjurys. Planungszellen sind ein […]

  • Online-Beteiligung zum „Strategischen Gesamtrahmen Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg“

    nexus führt für die Länder Brandenburg und Berlin über die Beteiligungsplattform meinBerlin zwei Online-Dialoge zum „Strategischen Gesamtrahmen Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg“ durch.

  • Ergebnisse des Bürgerrates “Deutschlands Rolle in der Welt”

    Der Bürgerrat „Deutschlands Rolle in der Welt“ unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat am Samstag (20. Februar) seine Empfehlungen zur Außenpolitik beschlossen. Nach 50 Stunden Beratung in zehn […]

  • Denkwerkstatt sichere Informationsgesellschaft 2021

    Heute, am 22. Februar beginnt die Arbeitsphase des “Dialogs für Cyber-Sicherheit”, den das nexus Institut und iRights.Lab im Auftrag des BSI gestalten. In der Denkwerkstatt werden in den kommenden Jahren […]

  • Kick-Off Meeting EU-Project ACTIon

    nexus officially launched the Erasmus + (Key action 3) partner project ACTIon with its first digital kick-off session on Tuesday, January 26th, 2021. The session had sixteen participants, representing six […]

  • Project „HubIT“: final conference on LabourTech

    On February 10th, 2021, the European Union’s funded HubIT project will organise its Final e-Conference LABOURTECH 2021 – Industry 4.0 technologies and its impact on the labour market in collaboration […]

  • nexus moderiert Videokonferenz zum 30. LGG-Jahrestag

    nexus moderiert anlässlich des 30. Jahrestages des Berliner Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) am Freitag, den 29. Januar 2021 im Auftrag der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung eine Videokonferenz. Die Jubiläumsveranstaltung mit […]

  • nexus moderiert die zweite Sitzung des Bürgerforums Corona Baden-Württemberg – “Wie geht es weiter nach dem Lockdown”?

    Am Donnerstag, den 21. Januar 2021 moderiert nexus die nächste Sitzung des Bürgerforums Corona Baden-Württemberg. Das Thema ist diesmal “Wie weiter nach dem Lockdown?”. Hierzu werden Dr. Viola Priesemann und […]

  • Neu bei Twitter!

    Das nexus Institut twittert ab sofort über spannende Themen wie Bürgerbeteiligung, Partizipation, Demokratie, aktive Zivilgesellschaft, Nachhaltigkeit, diskutiert mit und teilt aktuelle Nachrichten aus diesen Bereichen sowie Informationen über laufende Projekte. […]

  • Auftakt für den Bürgerrat „Deutschlands Rolle in der Welt“

    Am 13. Januar beginnt der zweite bundesweite Bürgerrat mit aus ganz Deutschland ausgelosten Menschen: Auf zehn Online-Veranstaltungen bis zum 20. Februar werden die mindestens 160 Ausgelosten Empfehlungen dazu erarbeiten, wie […]

  • Zukunftsforum Ländliche Entwicklung 2021 erstmals digital

    Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in vielen Lebensbereichen beschleunigt. Ein Alltag mit Homeoffice, Videokonferenz und Live-Stream sind für viele Menschen zur Normalität geworden. Welche Chancen bieten die neuen Formen von […]

  • Promoting active citizenship through democracy education and active online participation of youth role models (ACTIon)

    nexus coordinates the European partnership within the EU education program Erasmus+ .

  • Neue Veranstaltungsreihe des nexus Instituts zum christlich-jüdischen Dialog

    Nach dem Erfolg der Veranstaltungsreihe “Weihnachtliche Narrative-eine Strategie gegen Corona?” setzt das nexus Institut dieses Format mit einer Veranstaltungsreihe zum christlich-jüdischen Dialog im Jahr 2021 fort. Als Referent für die […]

  • Engagementstrategie 2020-2025 beschlossen

    Nach einem Jahr intensiver Arbeit und Diskussionen wurde die Berliner Engagementstrategie 2020-2025 am 22. Dezember 2020 vorgelegt. Der Berliner Senat hat die genau 100 Handlungsempfehlungen zur Stärkung des freiwilligen Engagements […]

  • Bürgergutachten zur CO2-Bepreisung an den Greifswalder Oberbürgermeister übergeben

    Am 15. Dezember 2020 nahm der Greifswalder Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder im Rathaus Greifswald das Bürgergutachten der digitalen Planungszelle zur CO2-Bepreisung im Rahmen einer Online-Veranstaltung entgegen. Das Bürgergutachten präsentiert die […]

  • Bürgerrat Deutschlands Rolle in der Welt: Die Teilnehmenden stehen fest

    160 Personen deutschlandweit erhielten heute ihre Zusage zur Teilnahme am Bürgerrat Deutschlands Rolle in der Welt. nexus hat aus den knapp 350 Anmeldungen die Auswahl der Teilnehmenden vorgenommen. Ziel des […]

  • Project „HubIT“: online Designathon

    In the context of the HubIT project (H2020), nexus organised together with Technische Universität Berlin a designathon on 04-06 December 2020. This event, which was organised online because of the […]

  • nexus moderiert das Bürgerforum Corona Baden-Württemberg – erste Sitzung am 16.12.2020

    Die Landesregierung Baden-Württemberg hat von Dezember 2020 bis Dezember 2021 ein „Bürgerforum Corona“ einberufen. Dies ist bundesweit das erste Beteiligungsverfahren, in dem Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind, sich über die […]

  • Betriebsferien vom 24.12.20 – 04.01.21

    2020 – WAS FÜR EIN JAHR! WHAT A YEAR! Wir haben im nexus Institut einen großen Digitalisierungs-Sprung gemacht, online-Beteiligung mit Bürgerinnen und Bürgern und verschiedensten Stakeholdern gestaltet und gleichzeitig erfahren, […]

  • Project “transformAfrica”: Presentation of the Memorandum at an expert roundtable

    On November 26th, 2020 nexus took part in an expert roundtable on “Policies for a just and sustainable socioecological transformation in Africa” which was organized by the Rabat office of […]

  • Weihnachtliche Narrative – eine Strategie gegen Corona? Öffentliche Veranstaltungsreihe im nexus Institut

    Das Narrativ von Weihnachten ist ein Narrativ der Hoffnung. Narrative sind (vgl. die Arbeiten von Ilan Chabay) sehr wirkmächtige Instrumente der Verhaltensänderung. Eine Veranstaltungsreihe im nexus Institut erkundet und erprobt, […]

  • Erfolgreiche Studienwahl – wie Eltern helfen können

    Am Dienstag, den 24. 11. 2020 um 19:30 Uhr wird nexus Geschäftsführerin Prof. Dr. Christiane Dienel in einem einstündigen Webinar über wissenschaftliche Ergebnisse zum Thema Studienwahl berichten und praktische Hinweise […]

  • Gesundheitsförderung und Prävention im kommunalen Setting

    Von Konzept über Curriculum bis zur Schulungsreihe Zwischen März und September 2020 entwickelte nexus im Auftrag des GKV-Bündnisses für Gesundheit zwei Curricula mit modularen Qualifizierungsangeboten. Sie richten sich an Fachkräfte […]

  • November 2020 im nexus Institut

    Der November beginnt im nexus Institut mit Pracht: Diesen grandiosen Abendhimmel konnten wir heute am 3. November um 16:45 Uhr von der Terrasse unserer Villa Morgenroth bewundern. Die Zeit der […]

  • Enquete-Kommission KI veröffentlicht Schlussbericht und Gutachten zur Online-Beteiligung

    Am 5. November 2020 debattiert der Bundestag den Schlussbericht der Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz. nexus hat im Auftrag der Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz in Kooperation mit dem Liquid Democracy e. V. eine […]

  • Standardwerk zum Thema Health in all Policies (HiAP) erschienen

    nexus Geschäftsführerin Christiane Dienel ist Ko-Autorin im soeben erschienenen ersten Standardwerk zum Thema Health in All Policies (HiAP) in Deutschland. Das Buch beschreibt Idee und Grundanliegen sowie Kernmerkmale von HiAP […]

  • Planungszelle und Bürgergutachten zum Thema CO2-Bepreisung

    nexus führt im Auftrag der Technischen Universität Berlin Planungszellen im Rahmen des Forschungsprojekts „WindNODE – Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands“ durch.

  • International Conference on “Narratives in times of radical transformation”

    EVENT NOTE: Berlin / November 19-20, 2020 at Technische Universität Berlin Click here for further information.      

  • Film “Bürger.Macht – mehr direkte Demokratie?” im MDR-Fernsehen

    Am 25. Oktober um 22:50 Uhr ist es so weit: der Film “Bürger.Macht – mehr direkte Demokratie?” wird ausgestrahlt. Er erzählt die Geschichte des bundesweiten Pilotprojekts, dem Bürgerrat Demokratie. 160 […]

  • „Innovation: The European Journal of Social Science Research“ jetzt auf Twitter!

    The Twitter account of “Innovation: The European Journal of Social Science Research” is now online! From now on you can stay informed about the latest articles of the journal, calls […]

  • Online-Konferenz „Pflege 2030: smart und digital?“

    Pflegesenatorin Dilek Kalayci spricht anlässlich der Berliner Seniorenwoche am 28. September 2020 von 16:00 bis 18:00 Uhr mit Pflegebetroffenen sowie Expertinnen und Experten aus dem Bereich Pflege über die Digitalisierung […]

  • Münchner Dialog zur autonomen Mobilität

    Am 12. September veranstaltete nexus im Auftrag der Landeshauptstadt München den „Münchner Dialog zur autonomen Mobilität“. Über 50 zufallsausgewählte Bürgerinnen und Bürger diskutierten im Akademischen Gesangsverein über die Zukunft der […]

  • Democracy In Crisis Part 2: Mini-publics, Citizens’ Assemblies and Juries

    Democracy in Crisis is a special online series of global roundtable discussions about the use of randomly-selected citizen assemblies to further democracy. Listen to the roundtable discussion on citizens’ councils […]

  • Strategietreffen in Wien

    Am 20. – 21. August traf sich das Editorial Team der Zeitschrift Innovation – The European Journal of Social Science Research zu einer Strategiesitzung in Wien. Die thematische Ausrichtung der Zeitschrift […]

  • nexus Sommerakademie

    Am 13. – 14. August lud die Geschäftsführung das nexus Team zur Sommerakademie am Zeuthener See. Das Schwerpunktthema der diesjährigen Akademie war die Moderation. Bei zahlreichen praktischen Übungen wurden typische […]

  • Heimstatistiken Verschickungsheime jetzt online

    Zwischen 1948 und Anfang der 1980-er Jahre wurden mehr als 8 Millionen Kinder im Alter zwischen zwei und vierzehn Jahren in der Bundesrepublik Deutschland auf so genannte Kinderkuren in Kurkliniken […]

  • Wunschbaum „Gute Pflege“ jetzt online

    Im Rahmen des Dialogs „Pflege 2030“, der 2019 von der Pflegesenatorin Dilek Kalayci ins Leben gerufen wurde, haben Interessierte nun die Möglichkeit, ihre Ideen, Gedanken, Wünsche und Forderungen hierzu auf […]

  • Financial Compensation for Citizens in Mini-Publics: Comparing Australia and Germany

    Together with Lyn Carson, a well-known democracy researcher, Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel has written a paper on the remuneration of citizens’ experts. Click here for the article.

  • Online-Evaluationsworkshop

    Am 22. und 23. Juni veranstaltete nexus einen Online-Evaluationsworkshop mit insgesamt 24 Vertretenden von NetFami und Familie+, außerdem Expertert*innen, PartFam (Uni Bielefeld) und dem Projektträger (VDI im Auftrag des BMG). […]

  • Startbereit für die Erhebungsphase

    Das partizipative Evaluationsprojekt Bewegung und Bewegungsförderung (PEBB) hat seinen dritten Workshop coronabedingt digital umgesetzt. Am 3. Juni und am 9. Juni moderierte nexus zwei online Konferenzen mit Beteiligung aller acht […]

  • impressions of the French citizens’ assembly on climate change

    A group of international experts on sortition visited the French Citizens’ Assembly on climate change (Convention Citoyenne pour le Climat) at the beginning of 2020. Here are their impressions of […]

  • Neue Publikation: Bürgerbeteiligung in Kommunalunternehmen

    Innovative Verfahren der Bürgerbeteiligung sind in kommunalen Unternehmen besonders im Kontext von Rekommunalisierungen und Energiewende entstanden. Vorreiter ist dabei vor allem der Wasser- und Stromsektor in Frankreich und Deutschland. Doch […]

  • Online-Konferenz im Rahmen des Dialogs “Pflege 2030”

    Am Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2020 fand im Rahmen des Dialogs „Pflege 2030“ eine Online-Konferenz über die Zukunft der Pflege in Berlin statt. In der Online-Podiumsdiskussion mit […]

  • Schul-Workshops zur Zukunft der Pflege im Online-Format

    Am 28. April 2020 hat das nexus Institut den ersten online-Schulworkshop im Rahmen des Bürgerdialogs “Pflege 2030” durchgeführt. 17 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b des Gymnasiums Steglitz erfuhren in […]

  • Parlamente des Zufalls – das Geheimnis des Losverfahrens

    Zoom-Talk mit Nicolas Bach (nexus), Jenna Büchy (IFOK) und Nora Freier (Institut für Demokratie- und Partizipationsforschung, Bergische Universität Wuppertal) Mittwoch, 29. April, 18 Uhr Weitere Informationen finden Sie hier. Flyer: […]

  • Online-Beteiligung der Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“ des Deutschen Bundestages

    Künstliche Intelligenz gestaltet viele Lebensbereiche neu – dazu sind Ihr Wissen und Ihre Meinung beim Online-Dialog der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages gefragt! Künstliche Intelligenz soll alles können: Autos steuern, Krebs […]

  • nexus und die Corona-Krise

    Um uns alle zu schützen, sind im nexus Institut fast alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Homeoffice tätig. Die Festnetz-Telefonnummer des nexus Instituts kann deshalb zeitweise nicht erreichbar sein. Die Nebenstellen […]

  • Convention Citoyenne pour le Climat und 20. Geburtstag von Missions Publiques

    Vertreterinnen und Vertreter des nexus Institutes waren vom 04.-07. März 2020 mit einer internationalen Bürgerrat-Delegation in Paris, um sich den französischen Klima-Bürgerrat Convention Citoyenne pour le Climat anzuschauen. Aufgabe dieses […]

  • Berliner Engagementstrategie

    Am 06. März 2020 fand im Rathaus Treptow das dritte Themenforum zur Digitalen Transformation statt. Schwerpunkte waren unter anderem die Themen digitale Infrastruktur, digitales Engagement sowie Hate Speech im Netz. […]

  • Bürgerversammlung zur Neugestaltung des Preußenparks

    Am 28. Februar 2020 fand die Auftaktveranstaltung zur Neugestaltung des Preußenparks in der Robert-Jungk-Oberschule in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf statt. Bürgerinnen und Bürger wurden in das Thema eingeführt, haben einen Überblick über […]

  • Project „HubIT“: First MakerLab organised in Berlin

    In the context of the HubIT project, nexus, in cooperation with the Technische Universität Berlin, organised the first MakerLab in Berlin from the 21st-23rd of February, 2020. The event aimed […]

  • Public participation in the redesign of the Preußenpark in Berlin

    The Preußenpark in Wilmersdorf is a typical example of Berlin city culture in its diversity and individuality. It was laid out in 1905 as a tribute to the Prussian past […]

  • Bürgergutachten “Mehr Kiez – weniger Auto: Neue Mobilitätskonzepte für Stadtviertel in Berlin”

    Im Rahmen der Haupstadtkonferenz Elektromobilität 2020 wurde das Bürgergutachten “Mehr Kiez – weniger Auto: Neue Mobilitätskonzepte für Stadtviertel in Berlin” am 19. Februar an den Forschungscampus Mobility2Grid und die Öffentlichkeit […]

  • Network meeting “Democracy R&D” on 30-31.01.2020 in Manchester

    Prof. Dr Hans-Liudger Dienel and Dr Angela Jain represented the nexus Institute at this year’s meeting of the network partners of “Democracy R&D” in Manchester. The participants exchanged experiences with […]

  • Participation Assembly Potsdam

    nexus moderates the participation council of the state capital Potsdam, which is committed to the further development and implementation of the culture of participation in Potsdam.

  • Berliner Engagementstrategie

    Am 27. Januar 2020 fand im Rathaus Lichtenberg das zweite Themenforum zur Infrastruktur für Engagement und Beteiligung statt. Schwerpunkte waren unter anderem die Themen Infrastruktureinrichtungen, Räume für Engagement sowie Beratung […]

  • Podcast about Planning Cells with Hans-Liudger Dienel

    Planning Cells with Hans-Liudger Dienel: listen here Hans-Liudger Dienel spoke with Carson about the work of his father Peter Dienel who developed the planning cells model of deliberative engagement in […]

  • “Leitlinien sind eine Selbstverpflichtung zum Dialog”

    Dr. Christine von Blanckenburg im Interview bei Stiftung Mitarbeit Dialogische Bürgerbeteiligung, Bürgerbegehren und Bürgerentscheide sind Teil der lokalen Demokratie. Zugleich ist das Verhältnis und das Zusammenspiel beider Ansätze vor Ort […]

  • Project „HubIT“: Designathon in Bratislava

    nexus took part in the second Designathon – or inclusive hackathon –organized by PEDAL in Bratislava on 25.-27.11.2019. This second designathon was dedicated to inclusiveness. It gathered experts in the […]

  • Evaluationsworkshop des Projekts PEBB

    Am Dienstag, 26. November 2019 fand in der nexus Villa der Evaluationsworkshop des Projekts PEBB statt. Im Rahmen des Projekts evaluiert nexus im Team mit der Hochschule für Gesundheit Bochum […]

  • Citizens‘ Assembly on Democratic Reform in Germany

    The Citizens’ Assembly handed over its report with 22 specific recommendations for strengthening the German democracy to the President of the German Bundestag, Wolfgang Schäuble, on the Day for Democracy, […]

  • Bürgerrat empfiehlt mehr Demokratie

    Am Tag für die Demokratie, 15. November 2019, überreichte der Bürgerrat Demokratie sein Bürgergutachten mit 22 konkreten Vorschlägen zur Stärkung der Demokratie an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Das Bürgergutachten wurde von […]

  • We, the Internet! Citizens dialogue on the Future of Internet

    What kind of rules do citizens claim in order to make and keep the internet a free and safe space? Nearly 50 randomly selected citizens of the city of Mannheim […]

  • Auftaktveranstaltung Berliner Engagementstrategie

    Die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales, Sawsan Chebli, hatte zur Auftaktveranstaltung für die Entwicklung der Berliner Engagementstrategie eingeladen, die am 22. Oktober […]

  • Kompass-Zukunft-Woche in der nexus Akademie für Partizipative Methoden

    Vom 14.-18.10.2019 belebten junge Leute das nexus Institut: 15 Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klassen und AbiturientInnen aus ganz Deutschland nahmen an der “Kompass-Zukunft-Woche” teil, einem neuartigen Orientierungsangebot […]

  • 20 years Bologna Declaration

    nexus director Christiane Dienel who served as president of the University of Applied Sciences Hildesheim-Holzminden-Göttingen from 2012-2016 has edited a special issue of the journal “Innovation. The European Journal of […]

  • Kick-off “Digital Youth Participation Made Easy” Project

    On October 9th and 10th 2019, nexus Institute coordinated the Kick-off meeting of the Erasmus Plus Strategic Partnership Project “Digital Youth Participation Made Easy” (DIGY). The meeting took place in […]

  • Project „HubIT“: First Designathon organised in Vilnius

    In the context of the HubIT project (H2020), nexus took part in the first Designathon – or inclusive hackathon –organized by Startup Division in Vilnius on 4-6 October 2019 and […]

  • Auftaktveranstaltung des Dialoges “Pflege 2030”

    Am 19. September treffen sich Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Zivilgesellschaft, Pflege, Verbänden und Zukunftsforschung in Berlin, um sich zum Thema Pflege auszutauschen. Pflege geht alle an! Das ist die […]

  • Erster Bürgerrat Demokratie

    Am 13. und 14. September fand der erste Bürgerrat Demokratie in Leipzig statt. An zwei Terminen beraten über 160 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Bundesgebiet insgesamt vier […]

  • Citizens’ Assembly on Democratic Reform in Germany

    The first Citizens’ Assembly took place in Leipzig on 13 and 14 September. 160 randomly selected citizens from all over Germany discuss for a total of four days whether and […]

  • Beschluss der Leitlinien für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der räumlichen Stadtentwicklung

    Am Dienstag, den 3. September 2019 hat der Senat die Vorlage zu den Leitlinien für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung beschlossen. Hier […]

  • Vernetzungstag “Gemeinsam zu mehr Cybersicherheit”

    Am 9. September 2019 lädt das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zum Vernetzungstag für Wissensvermittlerinnen und -vermittler im Tagungswerk in Berlin ein. Der Vernetzungstag richtet sich an alle […]

  • Vortrag: “Wie geht’s weiter mit der Demokratie?”

    Am 15.08.2019 hielt Prof. Dr. Paul Nolte, FU Berlin bei unserem Jubiläumsfest einen Impulsvortrag mit dem Titel: “Wie geht’s weiter mit der Demokratie?”. Hier finden Sie das Manuskript. Foto: Antje […]

  • Präsentation der Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

    Am 28. August 2019 wurden die Leitlinien für Bürgerinnen und Bürger im ZK/U (Zentrum für Kunst und Urbanistik) in Berlin-Moabit präsentiert. Die Senatorin Katrin Lompscher und das Arbeitsgremium luden ein, […]

  • Bilder vom Sommerfest am 15.08.2019

  • Informationsveranstaltung zum Verkehrskonzept Mahlsdorf am 21.08.2019

    Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz plant in Berlin den Aus-/ und Neubau mehrerer Straßenbahnstrecken, um den Umweltverbund, also umweltfreundliche Verkehrsmittel, zu stärken und neue, attraktive Verbindungen im ÖPNV […]

  • nexus summer party and 20-year-celebration

    Click here to watch the video “balloon participation” We have celebrated 20 years nexus Institute looking back on two decades of exciting projects, experiences, encounters and forward to new challenges. […]

  • Rückblick Sommerfest und 20-Jahr-Feier am 15. August 2019

    Hier gehts zum Video “Ballon Beteiligung” Das war unser Sommerfest: Vor 20 Jahren wurde das nexus Institut gegründet. Wir blicken auf zwei Jahrzehnte spannender Projekte, Erfahrungen und Begegnungen zurück und […]

  • nexus Sommerfest und 20-Jahr-Feier

    Vor 20 Jahren wurde das nexus Institut gegründet. Wir blicken zurück auf zwei Jahrzehnte spannender Projekte, Erfahrungen und Begegnungen und feiern das mit einem großen Sommerfest in unseren neuen Räumen […]

  • New collaboration for sustainable freight transport in South Africa

    nexus, together with its Berlin partner GESI (Deutsche Gesellschaft für Systeminnovation mbH), visited partners and several cities in South Africa from 18 to 26 June to present the GLI-X indicator […]

  • Thinksupport

    Der Faktor Wissen gewinnt zunehmend an Bedeutung als Kernkompetenz und Wettbewerbsvorteil. Künftige Herausforderungen liegen darin, mit einem systematischen Wissensmanagement Spezialistenwissen verfügbar zu machen, angefordertes Wissen zügig bereitzustellen und schneller neues […]

  • School goes Society

    Das von der Stiftung für Bildung und Behindertenförderung GmbH geförderte Projekt hat das Ziel, einen Infopool zum Thema Umwelt- und Naturschutz aufzubauen. In einem ersten Schritt wird die Naturressource “Wasser” […]

  • Bürgergutachten: Planungszelle im Quartier Sparrplatz

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung führte nexus das Bürgerbeteiligungsverfahren “Planungszelle” im Kiez Sparrplatz in Berlin-Wedding durch. Das Quartier um den Sparrplatz gehört zu den 15 Gebieten mit “besonderem Entwicklungsbedarf”, […]

  • Bürgergutachten: Planungszelle im Quartier Magdeburger Platz

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung führte nexus das Bürgerbeteiligungsverfahren Planungszelle im Kiez Magdeburger Platz / Tiergarten Süd durch. Das Quartier um den Magdeburger Platz gehört zu den 15 Gebieten […]

  • Zukunft der Gesellschaft und der Politik

    Innerhalb der von der Industriegewerkschaft Metall angestoßenen und moderierten Debatte zur Zukunft der bundesrepublikanischen Gesellschaft gab die Hans Böckler-Stiftung wissenschaftliche Studien zu den Bereichen Zukunft der Gewerkschaft, Zukunft der Arbeit, […]

  • Drehscheibe Wasser

    Das von der Stiftung für Bildung und Behindertenförderung GmbH geförderte Projekt hatte zum Ziel, die Einwohner der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin über die Möglichkeiten der Regenwassernutzung zu informieren. Je nach […]

  • Neue Seniorendienstleistungen

    Im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., Regionalverband Köln, erstellte nexus eine Studie zur Konzeption neuer und erweiterter Tätigkeitsfelder für Seniorendienstleister. Die Zahl der Fachdienste der Johanniter-Unfallhilfe ist in den letzten […]

  • Leitbildgestütztes Organisationslernen

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft erarbeitet nexus in enger Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung ein Konzept zum leitbildgestützten Organisationslernen in der staatlichen Administration. In […]

  • Gemeinschaftsnutzung

    In diesem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt sollten am Beispiel des Flächenlandes Brandenburg, insbesondere in peripheren Regionen, an lokalen Gemeinschaftnutzungseinrichtungen exemplarisch untersucht werden, ob unter den strukturellen […]

  • IMPULS 2005 – neue Gemeinschaftsverkehre in der Region

    Das Verbundprojekt “IMPULS 2005 – Integrierte Mobilitätsplanung, -umsetzung, -lenkung und -services für einen neuen Gemeinschaftsverkehr in der Region 2005” war Teil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingerichteten Forschungsprogramms “Mobi-Region”. […]

  • Linde Corporate Heritage

    Die Linde AG, die Carl von Linde 1879 unter dem Namen “Gesellschaft für Linde’s Eismaschinen” gründete, zählt heute zu den ältesten deutschen Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau. nexus unterstützte die […]

  • Eventverkehr: An- und Abreise als Teil des Events

    Großveranstaltungen oder “Events” haben sich in den letzten Jahrzehnten zu einem bedeutenden Teilbereich des Freizeit- und Tourismusgeschehens entwickelt. Die An- und Abreise dauert dabei oft länger als der Besuch des […]

  • AQUALIBRIUM

    Im Auftrag der Europäischen Union hatte das Projekt AQUALIBRIUM zum Ziel, Kooperationen zwischen öffentlichen und privaten Trägern der Wasserwirtschaft in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union zu identifizieren. Das Projekt leistete […]

  • Vision Sachsen-Anhalt 20-xx – Zukunftsperspektiven für nachhaltiges staatliches Handeln

    Sachsen-Anhalt ist durch eine anhaltende Wachstumsschwäche, einen durch Geburtendefizit und Abwanderung verursachten demografischen Abwärtstrend und einen Mangel an zivilgesellschaftlichen Strukturen gekennzeichnet. Im Projekt sind aus dieser wenig zukunftsfähigen Lage heraus […]

  • Virtueller Marktplatz

    Für die erfolgreiche Vermarktung touristischer Produkte und Dienstleistungen spielt die Mobilität eine wesentliche Rolle. An diesem Punkt setzt die Studie im Auftrag des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) an: Als Ziel soll […]

  • SEMMERING Projekt – Gestaltung der Europäischen Forschungslandschaft: Wissenschaftspolitik für ein erweitertes Europa

    Das Anliegen der von der Europäischen Kommission geförderten Semmering Foren ist es, Experten zur Forschungspolitik zusammenzubringen und die Vielfalt an theoretischen und methodologischen Herangehensweisen bei empirischen Studien zu diskutieren. Zusätzlich […]

  • Nachhaltigkeit und Verbraucherpolitik: Ansätze und Maßnahmen in anderen Ländern

    Um den Entscheidungshilfebedarf des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (BMVEL) zu decken, werden verschiedene verbraucherpolitische Ansätze und Maßnahmen zur Realisierung einer nachhaltigen Entwicklung in einer internationalen Vergleichsstudie überprüft. Mit […]

  • Heimat ist cool

    Abwanderung und geringe Geburtenzahlen werden zunehmend zu einer Bedrohung für den wirtschaftlichen und sozialen Aufholprozess in Ostdeutschland. Nur eine Regionalpolitik, die bei den Menschen in von Abwanderung bedrohten Gebieten ansetzt, […]

  • Forschungs-Informations-System für das BMVBW (FIS)

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bauen und Wohnen (BMVBW) wird ein Informationssystem erstellt, das Politikern neueste Forschungsergebnisse in handhabbarer Form verfügbar macht. Die Dokumente werden von zwölf renommierten Forschungsinstituten […]

  • Baltic+

    Ziel von Baltic+ ist es, gemeinsam neue Instrumente für das Regionalmanagement zu entwickeln sowie konkrete Handlungsstrategien zu erarbeiten, die auf Investitionen und andere Initiativen abzielen. Dafür arbeiten Partner aus den […]

  • Neue Ansätze zur Qualitätssicherung nicht numerischer Informationen im Rahmen von Wissensmanagement

    Im Auftrag der DaimlerChrysler AG führte nexus eine Literaturrecherche durch und erarbeitete ein Forschungskonzept für das Themengebiet Qualitätssicherung nicht-numerischer Informationen. Im ersten, analytischen Teil stand die Frage im Zentrum, durch […]

  • Unternehmensnetzwerk Technologieorientierte Dienstleistungen und Produkte im Wirtschaftsraum Schraden

    Der Wirtschaftsraum Schraden befindet sich im äußersten Süden des Landes Brandenburg und ist seit einigen Jahren als Leader+ – Region anerkannt. Der gleichnamige Verein hat ein regionales Entwicklungskonzept erarbeitet, das […]

  • Rückwanderung – dynamischer Faktor für ostdeutsche Städte

    Abwanderung aus Ostdeutschen Städten – zumeist in den Westen – geschieht nicht immer freiwillig. Vielmehr resultiert sie oft aus einer Perspektivlosigkeit heraus. Der Wunsch, die Heimat nicht aus den Augen zu […]

  • Pluralisierung des Arbeitsbegriffs

    Im Rahmen des Ideenwettbewerbs “Zukunftsfähige Arbeitsforschung” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wurde ein Konzept entwickelt, wie die fortschreitende Entwicklung des Arbeitsbegriffs sowohl inhaltlich als auch organisatorisch in der […]

  • Mobilitätspioniere

    Im Auftrag des Sonderforschungsbereichs “Reflexive Modernisierung”, Teilprojekt “Mobilitätspioniere” der Universität der Bundeswehr München erstellte nexus den Bericht “Daten und Trends zum Mobilitätsverhalten” sowie eine Literaturrecherche zu Mobilitätstheorien in der Sozial- […]

  • Generationenwechselmanagement in Sachsen-Anhalt

    Der demografische Wandel, dessen Folgen in Sachsen-Anhalt früher und stärker zu spüren sind als anderswo, wird in vielen Bereichen zu einer Verantwortungsübergabe von der älteren auf die jüngere Generation binnen […]

  • Bitte einsteigen

    Das Konsortium choice GmbH, DLR e.V. – Institut für Verkehrsforschung und nexus hat im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ein Veranstaltungskonzept entwickelt, das Öffentlichkeit und Presse aktuelle Themenfelder und zukünftige Anwendungsmöglichkeiten der […]

  • Arbeitsformen und -strukturen inter- und transdisziplinärer Forschungsverbünde und -projekte

    Die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Disziplinen sowie zwischen Wissenschafts- und Praxispartnern hat seit Beginn der 1990er Jahre in der Forschungspraxis erheblich an Bedeutung gewonnen. Derartige inter- und transdisziplinäre Kooperationen sind oft […]

  • Planungszellen in Berlin und Budapest im Rahmen der European Citizens’ Consultations

    Im Auftrag der King Baudouin Stiftung führte das nexus Institut Planungszellen in Berlin und Budapest durch. Ziel war es, die wichtigsten Eckpunkte für ein zukünftiges Europa zu identifizieren. Die Planungszellen […]

  • Petitionswesen im internationalen Vergleich

    Das Petitionswesen hat sich im Laufe seiner langen Geschichte immer wieder verändert. So wurde es modernisiert und an neue Bedingungen angepasst. Das Petitionswesen wird zunehmend vom Medium Internet beeinflusst. Das […]

  • Partizipative Kommune – Kooperationsnetze und Bürgerschaftliches Engagement als Erfolgsfaktoren für ostdeutsche Kommunen

    Für die erfolgreiche Bewältigung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungsaufgaben auf kommunaler Ebene ist ausschlaggebend, wie stark und gut öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammenarbeiten. Ostdeutsche Kommunen sind von dem Problem […]

  • mobikult: Entwicklung einer nachhaltigen Mobilitätskultur in ländlichen Regionen Brandenburgs

    nexus war gemeinsam mit dem Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG, TU Berlin) von einem Verbund aus sechs ländlichen (Leader+) Regionen Brandenburgs beauftragt, gemeinsam mit regionalen Akteuren Konzepte für eine nachhaltige Mobilitätskultur in den […]

  • INA: Innovative Verkehrsangebote für die Region

    Der demografische Wandel wird in den nächsten Jahren die öffentlichen Verkehrsunternehmen vor große Herausforderungen stellen. Während ein Teil der Ballungsräume seine Bevölkerungszahl halten oder steigern wird, werden sinkende Schülerzahlen, Überalterung und […]

  • ELOST – E-government for LOw Socio-economic sTatus groups

    Informations- und Kommunikationstechnologien bieten Regierungen und Verwaltungen neue Möglichkeiten schneller und besser mit den Bürgern zu kommunizieren. Viele Regierungen unternehmen große und aufwendige Aktivitäten sogenannte eGovernment-Dienste zu entwickeln. Die Benutzung […]

  • Ideenwettbewerb “Visionen für Regionen” 2007

    Der Wettbewerb “Visionen für Regionen” wurde von der Koordinierungsstelle “Perspektiven für junge Menschen – gemeinsam gegen Abwanderung” bei der Stiftung Demokratische Jugend ausgeschrieben und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen […]

  • Headquarters. Imaginary Constructs of Home

    Die Künstlergruppe Adapter und Wissenschaftler des nexus Instituts untersuchten im Projekt “Headquarters. Imaginary Constructs of Home” ob, und wie eine Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlern, Bildenden Künstlern, und anderen Gewerken aus verschiedenen […]

  • Energieland Lausitz

    Die Besucher erlebten in der von nexus kuratierten Ausstellung die Entwicklung der Braunkohletechnologie in der Lausitz mit ihren Effizienzsteigerungen und den Verbesserungen im Umweltschutz – bis hin zum zukünftigen emissionsfreien Kraftwerk […]

  • BUSREP: Strategies for Better User Representation in urban public transport

    Öffentliche Verkehrsmittel sind ein wichtiger Teil der Mobilität. Besonders in Ballungsräumen leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Bedienung der Verkehrsnachfrage; darüberhinaus sind Bus und Bahn wichtige Instrumente, um umwelt- und […]

  • Ausstellung “neustart”

    Mit neustart präsentierte das Deutsche Technikmuseum Berlin (DTMB) von November 2007 bis April 2008 eine große Sonderausstellung zum Thema (Auto) Mobilität. Ausgehend von einem Szenario des Jahres 2032 wurde in […]

  • Aufbau einer Fahrgastvertretung PTUC Wales

    Die Waliser Regierung hat als Teil des Verkehrsgesetzes 2006 beschlossen, eine Interessenvertretung für die Kunden des öffentlichen Personenverkehrs in Wales einzurichten, wie sie in anderer Form auch in einigen anderen […]

  • KON TE XIS

    Das Modellprojekt KON TE XIS entwickelte und vermittelte seit dem Jahr 2000 spezifische Angebote und Materialien für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Ziel war es, […]

  • Jugendprogramm “Brandenburg – Das bist du uns wert”

    Werte als Grundlage gesellschaftlichen Zusammenlebens haben eine besondere Bedeutung. Werte beeinflussen die individuelle und regionale Entwicklung sowie die Identität. Das Jugendprogramm “Brandenburg – Das bist Du uns wert!” bietet Jugendlichen im […]

  • Sozialraumorientierung im Caritasverband

    Sozialraumorientierung ist ein neues Paradigma der sozialen Arbeit. Die allgemeine Sozialberatung wie auch die traditionelle Verbundenheit von Caritasdiensten und Kirchgemeinden im Dienst der Gemeindecaritas bekommen durch Sozialraumorientierung neuen Schwung. Die […]

  • Planungszellen in Rheinland-Pfalz

    Das Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz beauftragte das nexus Institut 2008 sechs Planungszellen an drei verschiedenen Standorten innerhalb des Landes durchzuführen. In den Planungszellen haben Bürgerinnen […]

  • Europäische Vorbilder für Kundendienst und Fahrgastrechte in Deutschland

    Fahrgast- und Kundenrechte im öffentlichen Verkehr sind in den letzten Jahren in Deutschland und Europa kontrovers diskutiert worden. Vor allem Fahrgast-, Kunden- und Verbraucherverbände sahen die bestehenden Regelungen als nicht […]

  • Ländliche Lebensmodelle für junge Menschen und Familien

    Welche Faktoren bestimmen die Lebensqualität im ländlichen Raum? Wodurch kann die Lebensqualität in ländlichen Regionen Sachsen-Anhalts weiter verbessert werden? Diese und weitere Fragen bearbeitete das Projektteam zwischen Dezember 2005 und […]

  • Wahrnehmung und Bewertung der deutschen Einheit

    Die heute dominierenden Wahrnehmungen und Bilder der deutsch-deutschen Einheit sind von den erheblichen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und Image-Problemen Ostdeutschlands gekennzeichnet. Da ist viel von Zurückbleiben, Brache, Randgebiet, Investitionsruinen oder Transfergesellschaft […]

  • Sekundäranalyse Zivilgesellschaft und Rechtsextremismus in strukturschwachen ländlichen Räumen

    Rechtsextremisten versuchen gerade in strukturschwachen, ländlichen Regionen Fuß zu fassen. Den vielfältigen und bedrohlichen Formen der Einflussnahme stehen in Kleinstädten und Gemeinden Kommunalpolitik, Verwaltung und Bürgergesellschaft oft hilflos gegenüber. Wer […]

  • Kurzplanungszellen zur Gestaltung des öffentlichen Raumes durch ältere Menschen

    Die Gestaltung des öffentlichen Raumes ist für die Lebensqualität älterer Menschen essentiell. Deshalb ist eine einladende Gestaltung des öffentlichen Raumes wichtige Voraussetzung, um die ältere Bevölkerung aktiv im lokalen Leben […]

  • Kreativ-Workshop Nachhaltiger Konsum

    Für eine nachhaltige Entwicklung sind individuelle Konsumentscheidungen von großer Bedeutung. Entscheidend für nachhaltiges Einkaufsverhalten sind ausreichende Informationen und entsprechende Angebote. Vor diesem Hintergrund hat nexus im Auftrag des Rates für […]

  • Junge Alte in der Mitte der Gesellschaft

    Junge Alte, also Menschen zwischen Renteneintritt und hochbetagter Pflegebedürftigkeit, sind gesellschaftlich und politisch von Ausgrenzung bedroht. Materiell oft besser gestellt als die nachfolgende Generation, geistig und körperlich weitgehend fit sind […]

  • Ideenwettbewerb “Visionen für Regionen” 2008

    Was muss sich in meiner Region ändern, damit ich bleibe oder wiederkomme? Antworten auf diese zentrale Frage des Wettbewerbs “Visionen für Regionen” suchten Jugendliche aus Ostdeutschland im Alter zwischen 14 […]

  • Generationenkolleg. Alt und Jung im Handwerk.

    Das Projekt wurde von der Robert Bosch Stiftung im Programmbereich “Gesundheit und humanitäre Hilfe” gefördert. Kooperationspartner waren das Institut für Qualitative Forschung an der FU Berlin, das Zentrum Technik und […]

  • Urban Catalysts – Temporäre Nutzung von städtischen Brachflächen

    Das innerhalb des 5. Forschungs-Rahmenprogramms der Europäischen Union geförderte Projekt betrachtete die temporäre Nutzung von Brachflächen in europäischen Metropolen. Die temporäre und semi-formelle Nutzung zentraler Brachflächen ist häufig Startpunkt für […]

  • Alte Bedrohungen, neue Kanäle – Terrorismus im Internet

    Terroristen nutzen das Internet für verschiedene Zwecke. Dazu gehören Propaganda, Rekrutierung, Fundraising, Koordination sowie Erwerb und Austausch von Wissen. Wenig bekannt ist bisher über den Einsatz des Internets bei Rekrutierung, […]

  • Technologie-Salon zur Zukunft der RFID-Technologie

    Über den Einsatz der “Radio Frequency Identification” (RFID) wird seit einigen Jahren intensiv und zugleich kontrovers diskutiert. Es gibt ein weites Spektrum unterschiedlicher Perspektiven und offener Fragen. Welche politischen Rahmenbedingungen […]

  • Virtueller Begleiter

    Mit zunehmendem Alter fällt es vielen Menschen schwer, sich eigenständig fortzubewegen. Ziel des Projekts war es, einen “virtuellen Begleiter” zu entwickeln und zu erproben. Das Gerät assistiert ältere Menschen und […]

  • Bürgerrat Demokratie bei MDR aktuell

    Beim Modellprojekt “Bürgerrat Demokratie” wollen Bürger und Politiker gemeinsam ergründen, warum so viele Deutsche unzufrieden mit dem Stand der Demokratie sind. Ab September sollen dann Lösungen erarbeitet werden. Die Sendung […]

  • Dialog für Bürgerinnen und Bürger zu autonomer Mobilität in Paderborn

    Am 15. Juni 2019 fand der ganztägige Dialog für Bürgerinnen und Bürger zu autonomer Mobilität in Paderborn statt. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung der Stadt und trafen […]

  • Start der Regionalkonferenzen für den Bürgerrat Demokratie

    Am 13.06.2019 fanden die ersten beiden Regionalkonferenzen für den Bürgerrat Demokratie statt. In Schwerin gingen Nicolas Bach und Sabine Schröder in den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Im Mittelpunkt […]

  • Bürgerrat startet mit Bundespressekonferenz

    Bundespressekonferenz mit Reiner Holznagel (Präsident des Bund der Steuerzahler), Claudine Nierth (Bundesvorstandssprecherin Mehr Demokratie e. V.) und Dorothee Vogt (Programmleiterin Wirtschaft & Demokratie bei der Schöpflin Stiftung) zum Start des […]

  • Webseite Bürgerrat ist online

    Der Bürgerrat Demokratie ist jetzt mit eigener Webseite im Netz vertreten. Mehr Demokratie und die Schöpflin Stiftung organisieren gemeinsam mit den unabhängigen Prozessbegleitungs-Instituten nexus und IFOK einen Bürgerrat zum Thema […]

  • Bürgerbeteiligung und Wohnungsbau in Berlin

    “Bürgerräte befördern Partizipationsprozesse” Lesen Sie hier den Beitrag von Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel über Bürgerbeteiligung und Wohnungsbau in Berlin. Artikel Tagesspiegel Foto: Kranich17 / Pixabay

  • Hub-IT Workshop im Hybrid Lab in Berlin

    Am Freitag, den 26. April trafen sich Expertinnen und Experten aus den Bereichen Sozial- und Geisteswissenschaften, Informations- und Kommunikationstechnologie im Rahmen eines Hub-IT Workshops im Hybrid Lab in Berlin. Das […]

  • Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern zu autonomer Mobilität in Aachen

    Am 6. April 2019 fand in Aachen der erste Dialog für Bürgerinnen und Bürger zu autonomer Mobilität in Deutschland statt. Der Bürgerdialog ist Teil eines internationalen Dialog-Prozesses mit Bürgerinnen und […]

  • Ostallgäuer Gemeinden diskutieren Maßnahmen zur Klimaanpassung

    28 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister waren am 18. März 2019 der Einladung des Landratsamts Ostallgäu gefolgt und kamen zu einem Workshop bei dem konkrete Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel im […]

  • Dritte Werkstatt für Leitlinien zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

    Am 25. Februar hat im Berliner „Von Greifswald“, einem ehemaligen Güterbahnhof in Pankow, die III. Werkstatt im Projekt „Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung“ stattgefunden. Nachdem […]

  • Fokusgruppe im Projekt „DoNotFear“

    Am 20. Februar 2019 trafen sich sieben ÖPNV NutzerInnen im nexus Institut im Rahmen einer Fokusgruppe. Ziel der Fokusgruppe war es, das Grundkonzept des Projektes verschiedenen Nutzern von ÖPNV, insbesondere […]

  • Is your city a walkable city?

    Seminar „Sustainable Mobility and Transportation: Innovative Approaches and Solutions“ Learning about innovative mobility solutions from case studies and applying methods of sustainable transportation planning was the objective of the 5 […]

  • Bürgerdialog zur Zukunft des Internets in Berlin

    Am 8. Dezember 2018 trafen sich Bürgerinnen und Bürger, um über wichtige Fragen zur Zukunft des Internets zu diskutieren: Wem gehört das Internet? Wer sollte es kontrollieren? Wie kann der […]

  • Osnabrücker mit und ohne Migrationshintergrund sammeln Ideen für die Zukunft in der Stadt

    Zu einer interkulturellen Zukunftswerkstatt hatten der Fachdienst Integration und das Stadtentwicklungsamt der Stadt Osnabrück am 17. November 2018 unter dem Motto „Gestalte Deine Stadt – Osnabrücks Zukunft kennt keine Herkunft“ […]

  • Befragungen im Park am Gleisdreieck

    Interviewerinnen und Interviewer des nexus Instituts führen aktuell im Park am Gleisdreieck Befragungen der Besucherinnen und Besucher der Parkanlage durch. Die Befragung wird – je nach Wetterlage – den November […]

  • Video zur Planungszelle in Suhl jetzt verfügbar

    nexus hat die in Thüringen geplante Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform mit insgesamt vier mehrtägigen Planungszellen begleitet. Von der ersten Veranstaltung in Suhl am 27. Oktober 2016 liegt jetzt ein fünfminütiges […]

  • Multi-Stakeholder-Workshop in Berlin

    Am 20. Juni 2018 kamen in Berlin elf Vertreterinnen und Vertreter aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur & Medien sowie Verwaltung zusammen, um Ziele und Strategien für die Verstetigung des gesellschaftlichen […]

  • Jetzt für die Konferenz “Unser Klima! Unsere Zukunft!” anmelden!

    Projekt Jugenddialog “Unser Klima! Unsere Zukunft!” anlässlich der COP 2 Mit dem Jugenddialog “Unser Klima! Unsere Zukunft!” anlässlich der 23. Weltklimakonferenz in Bonn 2017 hat das Bundesumweltministerium Vertreterinnen und Vertretern […]

  • 4. Denkwerkstatt Sichere Informationsgesellschaft in Potsdam

    Projekt “Institutionalisierung des gesellschaftlichen Dialogs” Am 12. und 13. April 2018 kamen in Potsdam etwa 40 Vertreterinnen und Vertreter aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung zur nun bereits vierten “Denkwerkstatt […]

  • Workshop zu Partizipation in Kindertagesstätten

    Partizipation in allen Lebensbereichen ist das Ziel einer umfassenden Partizipationskultur. In Kindergartengesetzen und Bildungsplänen der Länder hat Partizipation deshalb immer größere Bedeutung bekommen, so auch in der neuen Fassung des […]

  • Bürgerbus in Arzberg im ersten Jahr sehr gut angenommen

    Projekt “Bürgerbus Arzberg” Bereits vor dem ersten Jubiläum haben die ehrenamtlichen Fahrer des Bürgerbusses im Landkreis Nordsachsen mehr als 1.000 Fahrgäste befördert. Dies zeigt deutlich die große Akzeptanz, die der […]

  • Leitfaden für elektromobiles Carsharing im ländlichen Raum auf der Internationalen Grünen Woche vorgestellt

    Projekt “Dörpsmobil” Im Auftrag des AktivRegionen Netzwerks Schleswig-Holstein hat nexus – basierend auf dem Vorbild Klixbüll – einen Leitfaden erstellt, der am 21.01.2018 auf der Grünen Woche erstmals präsentiert wurde. […]

  • Partizipativer Prozess zur Erarbeitung eines Entwicklungs- und Pflegeplans Tempelhofer Feld

    Wie im verabschiedeten Gesetz zum Erhalt des Tempelhofer Feldes vorgesehen, soll der Entwicklungs- und Pflegeplan für das Tempelhofer Feld unter Beteiligung der Bevölkerung erarbeitet werden. In einem ersten Schritt wurde […]

  • Kulturtourismus im deutsch-niederländischen Kulturraum Niederrhein

    In dem Projekt erarbeiteten die Partner eine Kulturtourismus-Marketingstudie. Ziel war es, das euregionale Musikfestival “Muziek Biennale Niederrhein” im deutsch-niederländischen Kulturraum Niederrhein zu verankern. Dazu sollten unter anderem die vorhandenen Stärken […]

  • Familienfreundliche Hochschule

    Implementierung familienfreundlicher Maßnahmen und Strategien in ostdeutschen Modellregionen mit stark rückläufiger Bevölkerungszahl: Hochschulen als Katalysator regionaler Entwicklung in Ostdeutschland Vor dem Hintergrund des Bevölkerungsrückgangs in Ostdeutschland stellt sich die Frage, […]