Charlotte Hegel nexus
Charlotte Hegel
Tel. 030 - 318054 61
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Charlotte Hegel
Arbeitsschwerpunkte / Kompetenzen

  • Stadt- und Regionalplanung
  • Qualitative sozialwissenschaftliche Forschung – Schwerpunkt berufsbedingte Mobilität
  • Planung und Organisation von Workshops und Bürgerbeteiligungsprozessen
  • Englischniveau C1

Qualifikationen

  • Stadtplanung, HafenCity Universität Hamburg, Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.)
  • Stadt- und Regionalplanung, Technische Universität Berlin, Abschluss Master of Science (M. Sc.)

Berufspraxis

  • Seit August 2016 bei nexus
  • 2014 - 2016: Studentische Mitarbeiterin am Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre, Fachgebiet Arbeitslehre/Technik an der TU Berlin. Aufgaben u. a. organisatorische Leitung der Senior Research Group am ZTG der TU Berlin, Englische Übersetzungen, Unterstützung laufender Forschungsprojekte
  • 2012 - 2013: Studentische Mitarbeiterin im HafenCity Infocenter, Hamburg. Aufgaben u. a. Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit für ein städtebauliches Großprojekt
  • 2012 - 2013: Werkstudentin im Architekturbüro gibbins european architects, Hamburg.

Veröffentlichungen

  • Döge, N.; Hegel, C.; Jain, A., Kuttler. T. (2018): "Das Dörpsmobil – Ein Modell fürs E-Carsharing im ländlichen Raum". In: PLANERIN 3/18: Wohnen und Mobilität - Erhaltung guter Verkehrsoptionen bei Verdichtung der Quartier, S. 41-43.