Nicolas Bach nexus
Nicolas Bach, M. A.
Tel. 030 - 318 054 65
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Nicolas Bach, M.A.
Arbeitsschwerpunkte / Kompetenzen

  • Bürgergesellschaft und Anwendung partizipativer Verfahren
  • Politische und zivilgesellschaftliche Entwicklungen in Mittel- und Osteuropa
  • Moderation von Planungszellen
  • Sprachkompetenzen neben Deutsch sind Tschechisch (muttersprachliches Niveau), Russisch und Englisch

Qualifikation

  • Studium der Philosophie und des Faches Osteuropastudien an der Freien Universität Berlin, Abschluss Magister Artium (M.A.)

Beruflicher Werdegang

  • Seit September 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei nexus. Projekte (Auswahl): Planungszellen in Rheinland-Pfalz, Planungszellen im Rahmen des EU-weiten Projekts „European Citizens’ Consultations“; Mitarbeiter der nexus Akademie für partizipative Methoden
  • 2005: Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde / Dresdner Osteuropa Instituts (Dresden): Planung, Organisation und Durchführung von verschiedenen Vortragsveranstaltung zum Mittel- und Osteuropäischen Raum

Veröffentlichungen

  • Bach, Nicolas/Angela Jain/Ansgar Düben/Birgit Böhm/Christine von Blanckenburg/Alva Bonaker/Amélie Bonarius: Bürgergutachten Planungszellen zur Entwicklung des Quartiers am Tempelhofer Damm. Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Hrsg.). Berlin, 2014. Hier als pdf (2,2 MB, 52 Seiten) herunterladen.
  • Bach, Nicolas/Birgit Böhm/Hans-Liudger Dienel (nexus); Sophia Alcántara/Rainer Kuhn/Ortwin Renn (DIALOGIK gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung mbH, Stuttgart); Peter Ullrich/Carolin Schröder/Heike Walk (Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin): DELIKAT – Fachdialoge Deliberative Demokratie. Analyse Partizipativer Verfahren für den Transformationsprozess. TEXTE 31/2014. Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Forschungskennzahl 3712 11 101, UBA-FB 001901. Auftraggeber: Umweltbundesamt. Den Abschlussbericht können Sie hier als pdf herunterladen (200 Seiten, 2,4 MB).
  • Apfelbaum, Birgit; Nicolas Bach, Susan Worch: Bürgergutachten zur Nutzung des Ochsenteichgeländes Wernigerode, Hochschule Harz, Halberstadt, 2013. Herunterladen als pdf (4,4 MB).
  • Bach, Nicolas, Horvath, L.: Der Einfluss neuer Technologien aus die Privatsphäre, In: Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis, 19. Jg., Heft 3, Dezember 2010, Karlsruher Institut für Technik (KIT)/Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), 2010
  • Bach, Nicolas; Reiter, J., Böhm, B., Walk, H.: Elektronische Petitionen und andere Modernisierungstrends im Petitionswesen bei den europäischen Parlamenten. Eine Bestandsaufnahme, Berlin, 2010
  • Bach, Nicolas; Daphne Reim: Ergebnisbericht zur Kreativwerkstatt Nachhaltiger Konsum vom 13. Oktober 2009. Hans-Liudger Dienel / nexus (Hg.), Berlin, 2009. Herunterladen als pdf, 309 KB.
  • Böhm , Birgit; Nicolas Bach; Hans-Liudger Dienel; Ansgar Düben: Verlässlich, Verantwortlich, Bürgernah. Bürgergutachten zu den Eckpunkten der Kommunal- und Verwaltungsreform in Rheinland-Pfalz. nexus Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung (Hg.). Auftraggeber: Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz, Mainz/Berlin, 2008. Bürgergutachten als pdf
  • de Abreu, N., Bach, N., Reiter, J., Schröter, E., Walk, H.: Das Petitionswesen im internationalen Vergleich unter besonderer Berücksichtigung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien, Berlin, 2007
  • Bach, Nicolas; Hans-Liudger Dienel (Hg.): European Citizens' Consultation. Citizens' Report: Key Points for an Open, Ecological and Civil Europe. Berlin 2007. Download pdf (German, English, Hungarian)